Herbsterwachen – brandnooz Box September 2019

Der September neigt sich dem Ende und mit dem Monatsende erscheint wieder die beliebte FoodBox aus dem Hause brandnooz*. Sie enthält Lebensmitteln, die man so nicht kaufen würde und überrascht einen immer aufs neue. Diesmal mit einem sehr herbstlichen Thema, denn der Herbst ist begonnen und die Blätter färben sich bunt. Mit dem Herbst entsteht eine kuschelige Wohlfühlatmosphäre zu Hause und da kommen die richtigen Produkte genau richtig. Die Box kostet im monatlichen Abo 13,99€.

Lindor Dunkle Schokolade

Die neue Sorte von Lindor finden wir in der Box wieder. Dunkle Schokolade mit einem Kakaoanteil von 45% bis 70% erwartet uns in dieser Mischung. Ich bin leider kein Fan von dunkler Schokolade und werde es einem Schokoliebhaber weiterreichen.

Hengstenberg Hot Dog Gurken

Kleine Gurkenwürfel in einem kräuter-würzigen Aufguss, was perfekt für Hot Dogs kreiert ist. Aber auch für Salate sind die Würfel sehr gut geeignet. Werde ich für meinen beliebten Kartoffelsalat nutzen.

Cirio Cucina Mediterranen Couscous

Eine schnelle, warme Mahlzeit für Zwischendurch sehen wir hier. Couscous habe ich in Berlin kennengelernt und finde die Konsistenz gewöhnungsbedürftig. Richtig zubereitet schmeckt aber die Konstellation. Bei diesem Produkt bin ich sehr auf den Geschmack gespannt.

W.K. Kellogg No Added Sugar

Endlich mal ein Müsli ohne Zuckerzusätze. Im Moment sind solche Produkte sehr im Trend. Das Müsli ist sogar vegan und palmölfrei.

König Rotbier

Rotbier ist vermutlich die älteste Biersorte der Welt. Es enthält 100% Aromahopfen und ist in höchster Qualität gebraut. Ich bin kein Biertrinker und werde diese Flasche weitergeben.

Rauch Happy Day Superfruits

Hierüber habe ich mich sehr gefreut, denn ich mag Happy Days sehr gerne. Die herbstliche Sorte ist genau mein Geschmack und enthält Heidelbeere und Acerola, was sich zu einer Vitaminbombe entwickelt. Durch das Vitamin C sehr gut für den Herbst geeignet.

Organics by Red Bull

Ich habe die Sorte Bitterlemon bekommen, was mich richtig erfreut. Gestern beim TV habe ich dieses leckere Getränk genossen und bin begeistert. Es hat außerdem auch nicht so viele Kalorien, durch seine Bitterstoffe. Ich mag es.

Hawesta Thunfisch

Ich mag Thunfisch sehr gerne, aber von Hawesta mag ich ihn nicht. Der Thunfisch schmeckt etwas künstlich und die Sorte sagt mir zu dem auch nicht zu. Etwas für die Leute, die Schärfe und Jalapeno mögen.

Freche Freunde Gemüsebratlinge

Ganz neu bei Freche Freunde sind die Gemüsebratlinge, die man selbst zubereiten muss. Ich bin leider kein Fan davon, denn ich esse lieber Fleisch, als Gemüse.

Milford Früchtetee

Früchtetee geht im Herbst immer und im Moment trinke ich sehr viel Tee,, um mich innen aufzuwärmen. Die Sorte Amarena Kirsche duftet schon von außen sehr intensiv und hat einen tollen Kirschgeschmack. Ich mag die Sorte sehr gerne.

ProFresh Blueberry by Fishermans Friend

Zuckerfreie Micropastillen für das Lutschen für unterwegs. Sind handlich verpackt und passen in jeder Tasche hinein. Für den frischen Atem im Herbst.

Diäko Schoko-Haselnuss-Aufstrich

Als goodnooz Produkt haben wir einen leckeren Schokoaufstrich enthalten. Mein Kind freut sich sehr darüber und dieses Produkt ist sogar kalorienarm. Eine leckere Alternative zu den herkömmlichen Aufstrichen.

Fazit | brandnooz Box September 2019

Die Box ist reichhaltig bestückt und genau das richtige für den Herbst. Wir finden hier leckeren Tee und Vitaminbomben wieder, die das Immunsystem auf Vordermann bringen sollen. Auch warme Gerichte sind enthalten, die uns von innen wärmen sollen. Die Zusammenstellung finde ich gut und meine Lieblingsprodukte sind die von Happy Days und das Organics by Red Bull. Wir werden die Herbstzeit genießen und freuen uns auf die nächste Box.

Diese Box wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum Schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

2 comments

  • Annett

    28. September 2019 at 11:34

    Hallo Be-my-life,
    ich schau gerne auf deine Seite und freue mich immer sehr, wie du diese in Szene setzt. Dieses Mal dachte ich mir, heute schreib ich mal was. Und möchte mich auch auf diesen Weg einfach mal bedanken.
    Ich finde die September-Box echt supi. Vor allem Lindt hat mich gefreut. Habe gelesen Du magst diese nicht in dunkler Schoki. Hast du mal probiert diese in heißer Milch aufzulösen? Echt lecker. 3 Kugeln auf eine Tasse. Gerade jetzt wo es wieder so kalt wird.Vielleicht mag es ja ein anderer in deiner Familie.

    1. Be-my-life

      29. September 2019 at 8:12

      Annett das ist eine sehr gute Idee mit der heißen Schoki. Das probiere ich gerne mal aus. Danke

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.