Hallo Frühling… Internationale Produkte in der Degusta Box April 2019

Ein ganz spannendes Thema erwartet uns im April bei Degusta Box. Auf der einen Seite sehr frühlingshaft, auf der anderen Seite international. Bei internationalen Produkte werde ich hellhörig, denn ich mag mich durch die Welt probieren und neue interessante Produkte kennenzulernen. Ihr könnt Euch die Degusta Box* mit einem Code günstiger bestellen, wo Ihr dann nur noch 9,99€  statt 15,99€ bezahlt. Einfach den Code „7SCKB“ bei der Bestellung eingeben und von den Produkten profitieren. Außerdem feiert Degusta Box seinen 5-jährigen Geburtstag. Happy Birthday wünschen wir Euch. Ich bin ganz aufgeregt was die Box enthält und wage mit Euch einen Blick hinein.

Dr. Karg´s Hütts

Tomate trifft auf Käse. Die Kombination bringt einen tollen Knabber-Genuss mit sich. Die gebackenen Sticks sind eine gute Alternative für Chips und Co. Habe ich so noch nicht gesehen.

Chupa Chups

Wer kennt Chupa Chups nicht. Mein Sohnemann wollte sich gleich darauf stürzen, denn er liebt Lollis. Diese sind in 4 verschiedenen Geschmacksrichtungen und enthalten Sauerkristalle. Sauer macht ja bekanntlich lustig.

Eden Soup Quickly

Suppe to Go eignet sich sehr gut, wenn man unterwegs ist oder auf Arbeit. Es enthält Bio-Zutaten und gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Wir haben die Sorte Tomate, Mascarpone und Rucola. Ich mag diese leichte schärfe vom Rucola sehr.

Compass

Beim Compass handelt es sich um Atemerfrischungspastillen in der Geschmacksrichtung Pfeffeminze. Zuckerfrei, Aspartamfrei, Acesulfame K frei und es enthält keine Farb- und Konservierungsstoffe. Auch sind hier 100% natürliche ätherische Öle verarbeitet. Passt perfekt auch in die Tasche.

Gala von Eduscho

Im Moment bin ich vom Kaffeevollautomaten auf die normale Kaffeemaschine umgestiegen und freue mich über diese Kreation des Jahres von Gala. Es hat ein tolles Aroma und vom Design her gefällt es mir richtig gut.

Kölln Müsli Knusper Mango-Kurkuma

Na das sieht doch mal sehr farbenfroh aus und weckt meine Neugier. Ein fruchtiges Müsli genau richtig für das Frühstück zum Frühling. Ich mag Mango sehr gerne und freue mich über das Produkt.

Lay´s

Chips mit Salz-Essig-Note ist ehrlich gesagt so gar nicht meins. Sie schmecken leicht säuerlich und man muss es mögen.

Rocky Mountain Marshmallows

Der Hit schlecht hin in der USA. Die Marshmallows kann man ganz gut für eine heiße Schokolade nehmen oder zum Backen. Ich mag diese sehr gerne, denn diese sind schön fluffig und lassen sich auch so gut vernaschen.

Somersby

Ich kenne bisher nur die Apfelvariante, die mega lecker und süffig schmeckt. Die neue Sorte mit Rhabarber soll einen leicht säuerlichen Touch haben. Rhabarber esse ich sonst sehr gerne und freue mich auf dieses eiskalte Getränk.

Pfanner

Eins meiner Favoriten aus der Box, denn das Ingwer-Getränk enthält 0% Zucker, ohne Süßestoffe und 0% Kalorien, was meine Diät sehr freut. Ein toller Durstlöscher umrundet mit der spritzigen Zitrone.

Osborne Solaz

Osborne ist einer der ältesten und berühmtesten Weinerzeuger Spaniens. Ich finde solche kleinen Flaschen sehr praktisch, wenn man Single ist. Der Wein passt ganz gut zu Fleisch, Pasta und Käse.

Nissin

Asien pur in 3 Minuten. Dieses Produkt habe ich auf Arbeit genossen und muss sagen das ich davon enttäuscht war. Geschmacklich so gar nicht meins und satt wurde man davon auch nicht. Die Zubereitung war allerdings sehr einfach.

Nick´s Coconut

Ein reichhaltiger natürlich gesüßter Kokos-Riegel für Zwischendurch. Ich mag Coconut sehr gerne und habe mich über diesen Riegel sehr gefreut.

Daelmans Stroopwafels

Die Daelmans Stroopwafeln sind weltberühmt und werden mit einem großem Grinsen vernascht. Kenne ich bisher nur von Ikea, flüchtig. Kann man auch ganz gut erwärmt essen.

Fazit | Degusta Box April 2019

Was für eine grandiose Box. Hier finden sich diesmal viele Produkte aus aller Welt wieder. Ein bunt gemischter Mix aus einigen Neuigkeiten. Ich könnte gar nicht sagen, welches mein absolutes Lieblingsprodukt ist. Auf jedenfall steht Pfanner ganz weit vorne mit dem 0% Kalorien-Getränk. Für 15, 99€ eine sehr reichhaltige Box, die sich für das Geld auch lohnt. Ich zieh mich nun zurück und nasche einige Produkte aus der Box.

Wie gefällt Sie Euch?

Diese Box wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum Schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.