Wellness mit M. Asam und die neuen Masken

Blog post

Auszeit ist mir ganz wichtig, um so Kraft und Energie zu tanken. Meist bleibt leider keine Zeit, denn das Kind ist sehr oft lange wach und hält einen auf Trab. Ja, ja so ist das mit Kindern, ich kenne diesen Spruch zu genüge! Dennoch braucht jeder seine Auszeiten und diese sind auch sehr wichtig. Sehr spät Abends nutze ich die Zeit für mich und lasse meist ein heißes Bad ein. Aber da ist es dann auch schon 22 Uhr. Wegen der Migräne ist mit der Schlaf sehr wichtig und ich merke, wenn ich dieses nicht einhalte dann gehts mir am nächsten Tag nicht so besonders. M. Asam* hat diesbezüglich wieder richtig tolle Produkte herausgebracht, die mein Herz höher schlagen lassen. Wuhuuuuu Gesichtsmasken. Ich Liebe Gesichtsmasken. Aber nicht nur Gesichtsmasken, sondern auch andere neue Produkte sind im neuen Sortiment enthalten.

Reismilch Aloe Vera

Zwei wunderbare Produkte die für trockene, spröde und normale Haut geeignet ist. Es enthält viel Vitamin E, Shea- und Kakaobutter sowie Mandel- und Traubenkernöl. Es hat einen sehr dezenten Duft und die Haut fühlt sich frisch und gepflegt an. Besonders die Handcreme mag ich sehr gerne.

Rooibos Honey

Bei diesem Produkt riecht man besonders den Honig sehr gut durch. Trockene und spröde Haut wird genährt. Eine reichhaltige Körperpflege mit Shea-, Kakaobutter und Mandelöl, was intensiv Feuchtigkeit spendet. Eine wunderbare Komposition, die ich sehr mag.

Die Textur ist etwas dickflüssiger und macht einen sehr reichhaltigen eindruck. Lässt sich gut verreiben und hinterlässt einen zauberhaften Duft.

Gesichtsmasken

Ganz neu im Sortiment gibt es Gesichtsmasken bei M. Asam. Gleich 3 verschiedene Sorten gibt es hier. Für jeden Hauttyp bzw. für jedes Bedürfnis die richtige Maske. Mir gefallen alle 3 sehr gut und können bei mir sehr überzeugen. Die Hyaluron Feuchtigkeitsmaske ist sehr feuchtigkeitsspendend und fühlt sich sehr gut auf der Haut an. Die anderen beiden Sorten müssen noch ausprobiert werden. Aber ich bin mir sicher, dass diese auch überzeugen können.

Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum Schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

1 comment

  • Christina

    8. März 2019 at 16:06

    Danke für die Tipps! Seitdem ich Kinder habe, ist es für mich auch zum Muss geworden wenigstens vor dem Schlafengehen noch etwas Zeit für mich zu haben. Ich trage in dieser Zeit auch gerne Gesichtsmasken auf.
    Für nächste Woche habe ich mir einen Termin ausgemacht, wo ich mich so richtig verwöhnen lassen werde.
    Liebe Grüße,
    Christina

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.