Osterbrunchen mit der Degusta Box März 2019

Die Sonne scheint so schön und Ostern ist gar nicht mehr so weit entfernt. Dieses Jahr kommt Ostern recht spät, erst im April. Aber vielleicht auch besser so, denn dann hat man vielleicht schönes Wetter. Auch das Thema der Degusta Box* ist sehr österlich angehaucht. Mit einem Osterbrunch möchte es uns verzaubern und ein leckeres Frühstück bringen. Die Box kostet im Abo 15,99€ und kommt monatlich vollgepackt mit vielen Leckereien ins Haus gesandt. Schauen wir mal den Inhalt genauer an:

Lay´s

Die kleinen Bugles sind bei uns immer sehr Willkommen, denn diese schmecken einfach köstlich. Mit Paprika verfeinert ein toller Snack in Wellenform. Aber eher für abends, als zum Frühstück geeignet.

Werther´s Original

Eine neue Sorte erwartet uns wieder von Werther´s Original. Diesmal sind die Karamell Toffees mit Schokocreme gefüllt und versüßen einen den Tag. Sehr lecker und schön soft.

Arauner Backkönig

Als Back- oder Kochzutat, zum Süßen oder pur auf´s Brot kann man diese Invertzucker Creme benutzen. Ein sehr vielseitiges Produkt, was ich bisher noch nicht kenne. Klingt interessant und wird mir das Frühstück versüßen.

Neuzeller Kloster-Bräu

Neuzelle liegt 15 Minuten von mir entfernt und ich freue mich über dieses Produkt. Generell trinke ich sehr gerne solche Produkte und besonders eiskalt aus dem Kühlschrank ist dies ein Genuss.

Zentis – weniger Zucker

Das Produkt des Monats ziert Zentis mit weniger Zucker und ohne Süßungsmittel und Konservierungsstoffe. Klingt sehr interessant und freut mich das hier Zucker eingespart wird. Ein großer Pluspunkt für die, die auch gerne mal sündigen.

Verival

Besonders in der USA ist Porridge zum Frühstück sehr beliebt. Auch bereits in Deutschland genießt man diese Köstlichkeit. Dieses ist mit Erdbeeren und Chia verfeinert und zaubert uns am Morgen ein Lächeln ins Gesicht.

Sprizzero

Ein frecher Mix aus Weißwein, spritziger Pink Grapefruit und Hibiskus für den Genuss am Morgen oder Abend. Besonders gekühlt lässt sich dieses Getränk sehr gut konsumieren.

Harry Dinkel-Toastbrötchen

Generell mag ich Toastbrötchen sehr gerne, denn diese schmecken zum Frühstück sehr lecker und sind schön knusprig. Die Dinkel-Toastbrötchen sind genau nach unserem Geschmack und sind auch schon konsumiert. Das es diese in einer kleineren Packung gibt, finde ich sehr gut.

Valensina

Etwas tropisches zum Frühstück? Mit Valensina ist man hier an der richtigen Adresse. Ein fruchtiger Drink, den es erst ab April in dem Handel zu kaufen gibt. Ich freue mich das dieser leckere Saft in meiner Box enthalten ist.

Cupper

Schwung am frühen Morgen? Da sind wir hier genau richtig. Der leckere Tee mit Zitrone, Zimt und schwarzem Pfeffer belebt den Kreislauf und gibt Energie und Schwung am frühen Morgen hinein. Einer meiner Lieblingstees, den ich sehr gerne trinke.

Fazit | Degusta Box März 2019

Die Degusta Box ist wieder sehr reichlich gefüllt und gefällt mir sehr gut und ich freue mich sehr über den Inhalt. Diesmal freue ich mich ganz besonders über das Zentis, Valensina und Cupper. Aber auch die anderen Produkte können sich sehen lassen und komplettieren den Osterbrunch. Es ist immer wieder erstaunlich, wie gut die Degusta Box sich gemacht hat und was für interessante Produkte man jedesmal vorfindet, so wie die Harry Dinkel-Toastbrötchen oder der Arauner Invertzuckercreme. Hier kann man nur sagen: Daumen hoch! und weiter so.

Diese Box wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum Schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

1 comment

  • Bloody

    2. April 2019 at 20:16

    Hallöchen,
    eine klasse Zusammenstellung! Viele leckere Dinge, über die ich mich auch gefreut hätte. ;)

    Viele Grüße
    Bloody

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.