Die Sache mit dem Töpfchen! | HiPP Babysanft Windeln für einen weichen Tragekomfort

Blog post


Mein Sohn ist inzwischen knapp 3 Jahre und 4 Monate alt. Und ja, wir Tragen noch Windeln! Es ist nicht schlimm, denn jedes Kind hat seinen eigenen Entwicklungsstand. Meiner ist etwas langsamer in seiner Entwicklung und das finde ich nicht schlimm. Irgendwann wird der Tag kommen, wo er keine Windel mehr tragen möchte. Schon jetzt in der Kita gibt es zeitweise Phasen, wo er ohne Windeln laufen möchte. Zuhause bemerke ich leider davon noch nichts. Ich führe es einfach auf den Gruppenzwang zurück und lasse ihm den Freiraum. Ab 01.04.2019 möchte HiPP seine eigenen Windeln auf den Markt bringen. Das besondere dabei ist, dass die neuen Windeln so wohlfühlweich und hautfreundlich sind. Für mich Eigenschaften, die mir sehr wichtig sind, denn das Kind möchte ja auch einen besonderen Tragekomfort haben. Eine große Produktpalette von den neuen Windeln findet Ihr hier auf der HiPP Webseite*. Mitunter auch, wie man richtig wickelt, die diversen Windelgrößen und vieles mehr. Auch findet Ihr auf der Seite ein Gewinnspiel zum Windeltortendesigner und ganz neu eine HiPP Windel App, um Bonuspunkte zu sammeln und diese in attraktiven Prämien einzulösen.

Die HiPP Babysanft Windeln sind mit lustigen Motiven kreiert und man findet auch einige Neuerungen, wie man es von anderen Windelherstellern gewohnt ist. Zum Beispiel gibt es eine Markierung die genau zeigt, wo vorn und hinten ist. Auch  ob die Windeln passgenau sind, wird hier angezeigt, durch Linien an der Vorderseite. Es gibt verschiedene Größen, die man dann im Handel zu kaufen bekommt.

Die Windeln von HiPP sind sehr weich und frei von Parfum und Lotion. So ist der Babypo sanft geschützt und reizt nicht zusätzlich die empfindliche Haut. Ein sehr toller Pluspunkt ist der Auslaufschutz seitlich. Die Windeln liegen sehr schön an und kein Tropfen geht daneben. Somit halten die Windeln 12 Stunden trocken und sind auch sehr gut für die Nacht geeignet. Mein Kind findet die Windeln sehr angenehm und dieses weiche Gefühl kommt sehr gut an. Ich finde besonders das Design sehr ansprechend und es ist sehr schön kindgerecht angepasst. Die bunten Bildern animieren das Kind zum Zeigen und somit kann man gleich noch die Tiere erlernen.

Ich finde auch die Entnahme der Windeln sehr praktisch und somit kann man dieses an der Packung oben sehr schön entnehmen. Mein Kind holt selbstverständlich seine Windeln alleine heraus und stellt diese wieder an seinen richtigen Platz. Mit dem dazugehörigen Henkel ist das kein Problem.

Ich bin sehr gespannt, wie lange das bei uns noch mit dem trocken werden dauern wird. Ich bin immer noch sehr entspannt in dem Thema und freue mich auf Erneuerung von HiPP.

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit HiPP entstanden. *Herstellerlink

Noch mehr zum Schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

1 comment

  • IcefeeTestet

    27. April 2019 at 9:22

    Das ist nicht schlimm, wenn er noch Päckchen trägt. Jungs brauchen meist etwas länger, da muss man viel Geduld haben. Meine Tochter nimmt für die kleine 8 Monate auch Hipp Windeln.
    Schönes Wochenende
    Katrin

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.