Auf in den Dschungel mit dem Bike Trail Set von Dickie Toys

Autos sind immer noch das liebste Spielzeug meines 3-jährigen und ich bin erstaunt in welchem Element er immer ist. Stundenlang kann er damit Spielen und freut sich über die Kleinigkeiten des Lebens. Mit dem neuen Bike Trail Set von Dickie Toys*, wird das Spielen noch spannender und man kann in fremde Welten eintauchen. Diesmal geht es in den spannenden Dschungel und hier kann man soviel erleben.

Das Trail Set ist ab 3 Jahren, was ich Euch nun genauer vorstellen möchte. Dazu ist natürlich ein robustes Auto mit inbegriffen. Es beinhaltet auf dem hinteren Teil ein Bike, wo MAN ÜBER DIE Hügeln und Landschaften virtuell rasen kann. Alles in einem satten grün, damit man im Dschungel nicht auffällt. Lediglich das Bike ist rot/schwarz gehalten, um es abzugrenzen.

Das Auto enthält Licht und Sounds, die man an der Oberseite des Autos anschalten kann. Auch ist eine Figur anbei, die man in das Auto setzen  oder auf das Bike schwingen kann um so die Wildnis zu erkunden. Die Figur ist mit einem Helm und einem Oberkörperschutz ausgestattet, was man auch abnehmen kann. Beim Fahrradfahren muss man nämlich sicher geschützt sein, wenn mal ein Unfall passiert.

Kleines Zubehör, wie ein Grill der sogar leuchtet oder diverse Kleinteile für das Auto sind inbegriffen und macht das Spielen zum Erlebnis. Mein Kind tobt damit rum und fängt dabei an zu erzählen. Es ist toll dem Kind einfach beim Spielen zuzusehen und zu hören in welche Fantasien er abtaucht. Das könnt ich stundenlang machen. Mit dem Auto und dem Zubehör kann die Dschungelfahrt nun beginnen und der Dschungel erobert werden. Das Auto ist robust und kann zusammen mit der Figur gefahren werden. Die Türen sind seitlich aufklappbar und das Bike aus der Verankerung abnehmbar. Ein tolles Spielerlebnis für die Kleinkinder ab 3 Jahren.

Dieses Spielzeug wurde uns im Rahmen des Toy Fan Club kosten- und bedingungslos uns zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum Schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.