Gut gewürzt und fruchtig verfeinert – brandnooz Genuss Box Oktober 2018

Blog post

Diesmal war die Box beim Eintreffen sehr leicht gewesen und meine Neugier war enorm groß. Was könnte sich darin verbergen? Die brandnooz* Genuss Box kommt jeden Monat und kostet im Abo 20,99€. Sie enthält exquisite Produkte aus dem Lebensmittelbereich. Schauen wir uns den Inhalt mal genauer an:

Little Lunch Bio-Smoothie White

Mit Kokosmilch, Datteln und Banane sorgt der weiße Bio-Smoothie von Little Lunch für außergewöhnliche Geschmackserlebnisse. Das intensive, süße Aroma der Datteln trifft auf erfrischende Kokosnuss und die fruchtige Süße von Banane und Ananas. Angereichert mit dem natürlichen Energielieferanten Maca ergibt sich der perfekte Smoothie für jede Gelegenheit.

Eins der besten Produkte in der Box. Der Smoothie schmeckt schön fruchtig und sehr intensiv nach Kokos, was uns beiden sehr gefällt. Einfach lecker für zwischendurch.

2,39€ (Launch August 2016)

Simply Chai Spicy

Egal ob im Büro, zu Hause oder auf Reisen, der Simply Chai Spicy lässt sich durch die Instantform überall schnell und unkompliziert zubereiten. Für den würzigen Tee mit Kardamom, Zimt, Pfeffer, Muskat, Nelke werden ausschließlich natürliche, unbehandelte, faire und biologische Rohstoffe verwendet.

Kennt man bereits aus diversen Boxen und ich muss zugeben das mir der Geschmack sehr gefällt, zu mal wenn man ein Chai Fan ist.

5,50€ (Launch September 2016)

frooggies Himbeer Fruchtpulver

Das Himbeer Fruchtpulver von frooggies besteht aus 100 % natürlichen Himbeeren. Wertvolle Nährstoffe und Vitamine, die Farbe und das Aroma frischer Himbeeren bleiben dank des schonenden Gefriertrocknungsverfahrens erhalten. Kalorienarm und ballaststoffreich verfeinert das Fruchtpulver Müslis, Joghurts, Getränke, Smoothies und Vieles mehr.

Kenne ich bereits auch und kann man sehr gut zum verfeinern von Smoothies oder Toppings nehmen.

2,50€ (Launch August 2018)

Davert

Mit 30 Jahren Naturkosterfahrung liefert Davert frische Ideen für die kreative Küche. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung fest im Münsterland verwurzelt – direkt in der Nähe des Naturschutzgebietes Davert. Neben Reis und Quinoa ist die Marke unter anderem bekannt für Hülsenfrüchte in bester Qualität.

Ist beides nicht mein Fall und werde es weitergeben. Leider mag ich auch kein Curry. Aber das ist Geschmackssache.

2,99€ und 1,49€ (Launch Oktober 2018)

DAILY SOUP ROTE LINSEN SUPPE Orientalisch

 

Die ROTE LINSEN SUPPE von DAILY SOUP ist von der orientalischen Küche inspiriert – neben roten Linsen, Aprikosen und Ingwer verleiht der enthaltene Zitronensaft eine angenehm fruchtige Frische. Für die Suppe werden ausschließlich Zutaten in Bioqualität verwendet, auf Konservierungsstoffe und raffinierten Zucker wird verzichtet.

Auch ein Produkt was ich nicht mag. Generell bin ich kein Fan von Hülsenfrüchten.

2,99€ (Launch September 2017)

LARU Grieben-Schmalz

Genau richtig für die ersten kühlen Herbsttage: Das Schweineschmalz mit goldgelben Grieben von LARU verleiht deftigen Gerichten wie Grünkohl das gewisse Etwas und ist auch sonst ein wahres Allroundtalent in der Küche. Gut zu wissen: Schmalz liefert dem Körper nicht nur essenzielle Fettsäuren, sondern auch wertvolle Vitamine.

So langsam kann ich kein Schmalz mehr sehen, auch wenn ich dieses sehr gerne mag. In gefühlter jeder Box ist im Moment Schmalz zu finden.

je 0,99€ (Launch Januar 2000)

Daflee Feel Fruity Erdbeere in weißer Schokolade mit Mango

Ein knuspriger Kern aus einer echten, ganzen und gefriergetrockneten Erdbeere umhüllt von feinster, weißer Fairtrade-Schokolade mit Mango – das ist das einzigartige Feel-Fruity-Geschmackserlebnis mit Knuspergarantie. Dank der Gefriertrocknung der Früchte bleiben nahezu alle Aromen und Vitamine erhalten. Für unverfälscht natürlich leckeren Genuss zum Kaffee.

Ist mal was anderes und gefällt mir sehr gut. Sogar das Kind mag diese Köstlichkeit.

2,99€ (Launch Januar 2018)

Allos

Fruchtig, nussig oder schokoladig – bei den natürlichen Hafer-Riegeln vom Müsli-Experten Allos ist für jeden Geschmack etwas dabei. Im Ofen gebacken, voll ballaststoffreicher Haferflocken und verfeinert mit wertvollen Zutaten wie Nüssen, Früchten oder purem Kakao ist der Allos Hafer Flapjack der ideale Getreide-Snack.

Auch gar nichts für uns. Ich mag die Konsistenz von den Müsliriegeln nicht.

je 1,79€ (Launch September 2018)

Fazit | brandnooz Genuss Box Oktober 2018

Die Box hat mir vereinzelt ein Lächeln auf den Lippen gezaubert. Sie ist allerdings in meinen Augen durchwachsen. Beim ersten Blick dachte ich: „Schon wieder Schmalz?“. Nun ja mein Vorrat ist damit für die nächsten Monate gedeckt. Ganz toll fand ich den Smoothie der einfach köstlich war.

Wie gefällt Euch die Box?

 

 

Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.