brandnooz Sally Cool Box Oktober 2018

Blog post

Diesmal war bei brandnooz* alles anders. Nicht nur die Webseite hat sich geändert, sondern die Cool Box zugleich auch. Brandnooz hat von der Youtuberin Sally eine Specialbox herausgebracht, die gleichzeitig mit gekühlten Produkten bestückt war. Die Box sei größer und mehr Inhalt soll darin verzeichnen zu sein. In einem schicken Pink kam die 22,99€ Box bei mir an. Schauen wir uns mal den Inhalt an:

Tante Fanny Frischer Butter-Blätterteig RUND

Der frische Butter-Blätterteig von Tante Fanny ist bereits küchenfertig auf Backpapier ausgerollt und mit seinem runden Format (∅ 32 cm) vielfältig einsetzbar. Nur beste Zutaten, wie 100 % feinste Butter, lassen den Teig wie hausgemacht schmecken. Der volle Geschmack entfaltet sich bei süßen Klassikern als auch bei herzhaften Gerichten.

Blätterteig geht immer, denn da kann man tolle Dinge damit zaubern. Hier werde ich ein paar Zimtecken kreieren.

1,99€ (Launch September 2017)

Rügenwalder Mühle Vegetarisches Mühlen Hack

Das vegetarische Hack der Rügenwalder Mühle ist vegan und eignet sich als rein pflanzliche Alternative für alle Hackfleischgerichte von Spaghetti Bolognese bis Lasagne. Statt Fleisch und Speck wird für das vegetarische Mühlen Hack Soja und Rapsöl verwendet. Im Gegensatz zu klassischem Hackfleisch ist die Garzeit des vegetarischen Mühlen Hacks deutlich kürzer und es werden geringere Mengen gebraucht, da es keine Bratverluste gibt.

Ich halte so gar nichts von diesen künstlichen Fleischersatzprodukten. Für mich keine Option.

2,79€ (Launch November 2015)

Made with Luve Lughurt Mango

 

Die Produkte von MADE WITH LUVE basieren auf dem rein pflanzlichen Eiweiß der Süßlupine – so auch die Lughurtsorte Mango. Im Geschmack und in der Verwendung sind die Alternativen zu Joghurt den klassischen Produkten sehr ähnlich und eignen sich zum puren Verzehr, im Müsli oder als Basis für ein leckeres Dessert. Der fruchtige Mangogeschmack sorgt für exotischen Genuss.

Schmeckt ganz lecker, wenn man Mango mag. Ich mag Mango sehr gerne und der Joghurt ist schön cremig.

1,99€ (Launch Januar 2015)

SALDORO Ursalz Mittelgrob

Ob fein gemahlen über Salat oder als grobe Körner auf Fleisch und Gemüse – das SALDORO Ursalz gibt vielen Gerichten den nötigen Geschmack und ist eine optimale Basis zum Abschmecken und Würzen. Das naturbelassene Steinsalz ist 250 Millionen Jahre alt und stammt aus den Salzbeständen Norddeutschlands. In der hochwertiger Streudose ist das Ursalz servierfertig für jede Gelegenheit.

Salz geht immer, auch wenn es sich im Moment bei brandnooz häuft.

2,29 (Launch Mai 2018)

MILRAM Müritzer herzhaft

In Waren an der Müritz, im Herzen der Mecklenburger Seenplatte, reift der MILRAM Müritzer herzhaft zu einem echten Käseoriginal. Seine längere Reifung und die cremige Konsistenz verleihen ihm seinen ausgeprägten Geschmack. Frisch aufs Brot, zum Überbacken oder einfach pur als Snack zu Bier oder Wein, ist der MILRAM Müritzer herzhaft ein echter Alleskönner. Der Müritzer ist von Natur aus laktosefrei.

Schmeckt uns richtig gut und wird auf dem Brötchen verzehrt.

1,99€ (Launch März 2018)

MILRAM BruschettaQuark

Der neue „Quark des Jahres“ MILRAM BruschettaQuark bringt den sonnigen Geschmack Italiens auf den Tisch. Durch seine leckeren mediterranen Zutaten, wie frische und sonnengetrocknete Tomaten, würziges Basilikum und feines Olivenöl, sorgt er auch in rauen Monaten für sommerliche Stimmung. Der MILRAM BruschettaQuark schmeckt perfekt zu Brot, Nudeln – ob als Soße oder als Nudelsalat-Dressing – oder einfach als mediterraner Dip zu Gemüse.

Ich bin leider kein Tomaten-Fan und deshalb hab ich hierzu gemischte Gefühle.

0.99€ (Launch März 2018)

MILRAM frischer Schmand

Im Rennen mit Crème fraîche und saurer Sahne ist Schmand der klare Sieger. Er ist die perfekte Basis für cremige Desserts oder leckere Torten und lässt sich im Gegensatz zur fettärmeren sauren Sahne auch wunderbar in der warmen Küche einsetzen – zum Beispiel zum Verfeinern von Saucen, Suppen und Fleischgerichten. Mit seinem frischen Geschmack und der besonders cremigen Konsistenz ist MILRAM frischer Schmand mit 24 % Fett dabei genauso vielseitig wie Creme fraîche, enthält aber deutlich weniger Fett.

Schmand kann man ganz gut für Soßen nutzen. Finde ich klasse.

0,99€

beckers bester Tomate

In jedem Liter des beckers bester Tomatensaftes steckt der Saft und das Aroma von 18 sonnengereiften Tomaten – verfeinert mit einer Prise Meersalz. Der Tomatensaft wird aus 100 % Direktsaft hergestellt und bekommt daher seinen ausgeprägten, kräftigen Geschmack. Der Saft ist vegan, glutenfrei, laktosefrei, ohne Gentechnik, Zuckerzusatz, Konservierungsmittel und Farbstoffe.

Tomatensaft ist nicht meins, denn ich mag es doch lieber bei Säften süßer.

1,69€ (Launch März 2017)

Deli Reform Zwiebelschmalz mit Äpfeln

Viele Deutsche liebt Hausmannskost und Deli Reform beschert dafür eine gesunde Alternative zu tierischem Schmalz. Das Zwiebelschmalz mit Äpfeln bietet den typisch würzigen Schmalzgeschmack bei ausschließlicher Verwendung ungehärteter, pflanzlicher Öle. Es eignet sich sowohl hervorragend als Brotaufstrich wie auch beim Kochen. Dabei sollte lediglich darauf geachtet werden, dass das Schmalz nicht zu lange und zu heiß brät, da sonst die Röstzwiebeln im Produkt verbrennen können.

Schmalz gab es früher immer ganz oft und auf frischem Brot hab ich es geliebt. Der Apfel rundet das ganze noch etwas milder ab.

1,49€ (Launch September 2017)

Bonduelle Kürbis

Bonduelle bringt mit dem Kürbis den herbstlichen Gemüseklassiker ins Regal. Das beliebte  Gemüse wird direkt nach der Ernte sorgfältig verarbeitet und lässt sich ohne viel Vorbereitung vielfältig einsetzen. Dank der Dose kann Kürbis auch außerhalb der Saison schnell und einfach genossen werden. Er überzeugt sowohl im Geschmack als auch mit seiner Farbe.

Mal etwas anderes und ich finde es toll. Bonduelle steht für eine hochwertige Marke.

1,69€ (Launch März 2018)

Castello extra cremiger White

Weichkäse mit Weißschimmelrinde. Cremiger Weichkäse mit milchig-mildem Geschmack und einem Hauch von Säure und Bitterschokolade. Die äußerst cremige Textur des Castello extra cremiger White ist essentiell, damit sich die feinen, verschiedenen Aromen des Käses nachhaltig und langanhaltend am Gaumen entfalten können.

Weichkäse wird bei uns ganz gerne verzehrt. Wir freuen uns darüber.

2,49€ (Launch März 2018)

Philadelphia Cottage Cheese

Ob süß oder herzhaft, kalt oder warm, zu Hause oder unterwegs, der Philadelphia Cottage Cheese lässt sich vielseitig verwenden und bietet die Extraportion Genuss. Mit Früchten und Nüssen in einer leckeren Frühstücksbowl, als Topping für ofenknusprige Süßkartoffelwürfel oder pur gelöffelt – Abwechslung ist sicher. Und ganz nebenbei überzeugt er durch viel Protein und wenig Fett.

Ist so etwas wie ein Quark auch als Dip zum genießen.

1,19€ (Launch Juli 2018)

Brunch Buttrig-Frisch

Das neue Brunch Buttrig-Frisch überzeugt mit einem vollem buttrigem Geschmack und einer zarten Streichfähigkeit. Aus frischem Rahm hergestellt, enthält die neue Sorte nur halb so viel Fett wie klassische Butter und verspricht so ein Genusserlebnis ohne schlechtes Gewissen. In der wiederverschließbaren Verpackung bleibt der Brunch lange frisch.

Schmeckt zwar nicht annähernd wie richtige Butter, aber ein Touch hat es hiervon. Ich bin kein Fan von solchen Produkten.

1,79€ (Launch Juni 2018)

Old El Paso 6 Tortillas

Die neuen glutenfreien Tortillas von Old El Paso sind die Alternative für alle, die gerne mexikanisches Essen genießen und dabei auf Gluten, aber nicht auf den Geschmack, verzichten wollen.  Weich und flexibel rollbar lassen sie sich einfach und individuell füllen – ganz ohne Konservierungsstoffe. So steht der mexikanischen Fiesta mit Familie und Freunden nichts mehr im Wege.

Auch hiervon bin ich kein Fan, denn die Fladen sind mir fertig meist zu fad bzw. zu trocken.

3,99€ (Launch Oktober 2018)

Finello Gratinkäse

Der Finello Gratinkäse aus nussigem Maasdamer und feinem Mozzarella eignet sich besonders gut für Gratins, Aufläufe und andere Ofengerichte. Der Käse bräunt gleichmäßig und rundet viele Gerichte geschmacklich und optisch ab. Der herzhaft-aromatische Käse ist in einem praktischen, wiederverschließbaren 150g-Beutel verpackt.

Gratinkäse nutzen wir sehr oft und freuen uns über das Produkt.

1,69€ (Launch Januar 2000)

Alpenhain Camembert Creme

Camembert gibt es jetzt auch als Aufstrich. Die Camembert Creme von Alpenhain besteht aus frischer, bayrischer Alpenmilch. Der würzige Streichkäse ist eine raffinierte Alternative zum Camembert am Stück und zeigt, was man aus Käse alles machen kann. Als Aufstrich auf Brot, als Dip zu Gemüse oder zum Verfeinern von Gerichten – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Schmeckt richtig lecker und ist schön cremig.

1,89€ (Launch November 2017)

Rama Kochcreme Pur

Die pure Kochcreme von Rama verfeinert zahllose Gerichte und gibt ihnen eine cremige Konsistenz. Da sie nicht gerinnt, ist sie vielseitig einsetzbar und eignet sie sich sowohl für Suppen, Saucen und Smoothies als auch für herzhafte Kuchen, Quiches oder Pfannengerichte. Fein und frisch im Geschmack – dabei zu 100 % pflanzlich.

Haben für die Tomatensoße benutzt und es schmeckt richtig gut.

1,19€ (Launch Juli 2018)

Fazit | brandnooz Sally Cool Box

Hat mich ehrlich gesagt nicht vom Hocker gehauen. Irgendwie fehlte mir das Highlight Produkt. Hier haben sich die Produkte teilweise wiederholt, wie ich es am bewerten auf brandnooz festgestellt habe. Ehrlich gesagt wünsche ich mir die normale Cool Box wieder zurück. Auch ist die Box diesmal wieder sehr käselastig. Aber, es kann nur besser werden.

Wie findet Ihr die Box?

Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.