mit ganz viel Spass in den Hochsommer mit der brandnooz Genuss Box Juli 2018

Blog post

Dieses mal ist das Paket richtig schwer und in der brandnooz Genuss Box* sind viele Produkte enthalten, was ich richtig klasse finde. Ich mag es einfach die Boxen auszupacken und sich von den Produkten verleiten lassen. Die Box kommt monatlich im Abo und kostet 20,99€. Diesmal geht es sehr hochsommerlich zu und ich freue mich Euch die Produkte vorstellen zu dürfen.

Bünting Tee Waldfrucht

Hier kommt eine ordentliche Portion Frucht in die Teetasse! Der Bünting Waldfrucht Tee sorgt mit seinen beerigen Aromen für köstlichen Genuss und ist sowohl heiß als auch kalt ein fruchtiges Erlebnis. Apfelstücke, Hibiskusblüten, Brombeerblätter, Hagebuttenschalen, Holunder- und Heidelbeeren vereinen sich im Teebeutel zu einer harmonischen Komposition.

Da man diesen Tee auch kalt genießen kann, passt er richtig gut für die warme Jahreszeit. Beerige Produkte mag ich sehr gerne.

45 g 1,59€ (Launch Januar 2016)

Helen’s Bio Topping Mango & Ananas

Für die Toppings werden ausschließlich hochwertige Golden Omega Leinsamen in einem besonderen Verfahrens kalt gemahlen, um eine Schädigung der Omega-3-Fettsäuren zu vermeiden. Das Mahlen der Leinsamen macht die Nährstoffe aus den Samen für den Körper besser verfügbar. Im Anschluss werden die Leinsamen mit Mango- und Ananasstückchen verfeinert – für einen guten Start in den Tag.

Richtig schön sommerlich und fruchtig ist dieses Topping für das Müsli geschaffen.

200 g 3,49€

Snack DayUp

Die in Ratingen bei Düsseldorf ansässige Marke DayUp vertreibt gesunde, und innovative Lebensmittel und bietet so eine Antwort auf die stetig steigende Nachfrage ernährungsbewusster Menschen nach gesunden Snacks. Die Marke arbeitet nach dem Clean-Label-Konzept, was bedeutet, dass keine ungesunden und künstlichen Zusatzstoffe (z.B. Konservierungsstoffe, Aromen, Geschmacksverstärker, Extrazucker) verwendet werden und alle Inhaltstoffe auf dem Etikett angegeben sind.

Smoothies für Erwachsene. Finde ich richtig klasse und schmecken tun diese Sorten auch sehr gut. Allerdings würde ich sie mir nicht nachkaufen, wegen des Preises.

2 x 120 g je 1,09€ (2,18€) (Launch Februar 2018)

PEMA Leinsamenbrot

Die Grundlage des dunklen Vollkornbrotes von PEMA bildet das kräftige, herzhafte Getreide Roggen, das wertvolle Stoffe wie Eisen, Kalium, Phosphor und Fluor enthält. Hinzu kommt ein Leinsamenanteil von 5%, der das Brot besonders aromatisch macht.

Brot geht immer, aber wird bei uns selten gegessen. Wir bevorzugen doch lieber Brötchen.

500 g 1,59€

BABO green

Das Biermischgetränk von BABO ist nicht nur wegen der auffallend grünen Farbe ein Hingucker, sondern auch wegen des ungewöhnlichen Geschmacks. Der fruchtige Bier-Mix vereint die Aromen von Kiwi und Honigmelone und ist mit süffigen 3,0 % Alkohol der optimale Freizeitbegleiter für den beginnenden Sommer.

Ich finde ja Biermixgetränke sehr interessant und die Sorte klingt spannend. Das das Bier mit Kiwi und Honigmelone abgestimmt sein soll, denkt man gar nicht. Ich bin gespannt.

330 ml 1,49€ (Launch Juli 2017)

ART OF OIL

Die Idee zu ART OF OIL entstand während einer Reise ins spanische Hochland zur Oma der Gründerin. Nur besonders hochwertiges, reines Olivenöl wird auf einem Bio-Bauernhof in der Nähe Toledos produziert. Bei der Verarbeitung wird darauf geachtet, die Oliven besonders nährstoffschonend zu verarbeiten.

War bereits schon mal in einer anderen Box enthalten. Klingt spannend ist aber nicht meins.

3 x 10 ml je 0,95€ (2,85€) (Launch Dezember 2017)

NAbio Soup to Go Gurke Spinat Zucchini + Meersalz

Mit der Soup to Go kann man unterwegs ausgewogen essen, denn die Suppe mit Gurke, Spinat, Zucchini und Meersalz kann direkt aus der Flasche getrunken werden. Die leichte Suppe besteht nur aus bestem Gemüse und dank der Glasflasche wird die Umwelt geschont. Am besten schmeckt sie frisch aus dem Kühlschrank. Perfekt für heiße Sommerabende und ernährungsbewusste Menschen!

Was es nicht alles gibt. Ich hätte dies eher als Smoothie angesehen. Schmeckt sehr salzig und besonders der Spinat schmeckt man heraus. Kaufen würde ich mir es nicht.

240 ml 2,49€

Söhnlein White ICE Sparkling

So prickelnd wie Frühlingsgefühle ist Söhnlein White ICE Sparkling in der praktischen 0,2 l-Dose „to go“. Der Drink für unterwegs hat einen fruchtig-frischen Geschmack und passt in jede Handtasche. Der erfrischende Sparkling schmeckt an jedem Ort, zu jeder Zeit und am besten eisgekühlt.

Ich trinke so etwas mal zwischendurch ganz gerne um mich zu erfrischen. Besonders auf dem Balkon, beim Sonnenuntergang.

200 ml 0,99€ (Launch März 2018)

Lühders Sweet Moods Friendly Fruits Blueberry, Exotic & Lemon

So anders war Lakritze noch nie. Bei den Sweet Moods von Lühders in den Geschmacksrichtung Harmonic Cookies wird aromatische Lakritze mit leckeren Biskuits, Brownies und Karamell kombiniert. Dabei wird weicher Schaumzucker von würzigem Lakritzschaum umhüllt. Soft in der Konsistenz und absolut besonders im Geschmack.

Ich bin kein Freund von Lakritz, aber das hier schmeckt ganz anders, wie man Lakritz eigentlich vom Geschmack her gewohnt ist. Es kann man essen, auch als nicht Lakritz Liebhaber.

150 g 1,49€ (Launch März 2018)

erdbär Freche Freunde Frecher Couscous Buntes Gemüse

Wie kinderleicht Kochen mit der ganzen Familie ist, zeigen die Frechen Freunde mit ihrer Neuheit für kleine Köche. Die freche Couscousmischung enthält eine kunterbunte Vielfalt an Gemüse und lässt sich ganz einfach zubereiten – natürlich in Bio-Qualität, vegan und frei von Hefeextrakt.

Wußte gar nicht das Freche Freunde auch Couscous im Sortiment haben. Nicht meins aber nett anzusehen.

250 g 2,99€ (Launch Mai 2018)

Klosterbrauerei Neuzelle Kirschbier

Schon beim Einschenken verströmt das Kirschbier einen ganz besonders fruchtigen Geruch und überrascht mit seiner rubinroten Farbe. Das aromatische Fruchtbier verbindet gehobene Braukunst mit reinem Kirschsaft und passt besonders gut zu fruchtigen Desserts, Käse und Chutneys.

Schon öfters gehört aber noch nie probiert. Ich bin ja mal gespannt, zu mal Neuzelle gleich bei uns um die Ecke ist.

500 ml 2,48€ (Launch November 2002)

Lebensbaum Bio-Würzmischung für Chili con Carne

Die neue Lebensbaum Bio-Würzmischungen für Chili con Carne sorgt für puren Genuss und kulinarische Abwechslung im hektischen Alltag. Die portionierte Mischung vereint Chili, Paprikaflocken und Kumin und zaubert im Handumdrehen ein fruchtiges Chili, das schmeckt, als käme es direkt aus Texas. Die Mischung ist frei von Farbstoffen, Zusatzstoffen und Geschmacksverstärkern und stammt zu 100 % aus Bio-Landbau. Zur Mischung müssen nur noch Fleisch, Bohnen und Mais hinzugefügt werden und schon kann man zuschlagen.

Chili con Carne ist so gar nicht meins, denn ich mag keine Bohnen. Wird somit weitergegeben.

30 g 1,29€ (Launch März 2018)

KULAU Bio-Nori-Snack Chili

Der Snack von KULAU besteht aus knusprigen Algenblättern, die auf der Zunge zergehen und einen milden Meeresgeschmack mit angenehmer Schärfe hinterlassen. Die getrockneten Nori-Blätter werden mit Bio-Rapsöl, Meersalz sowie Chili gewürzt und geröstet. Pur, als Topping auf Salat oder als Erste-Hilfe-Mittel bei Sushi-Heißhunger: Der Snack ist eine Abwechslung im Snackregal.

Ich zwar Sushi ganz gerne, aber dieses hier würde ich noch nicht mal probieren wollen. Etwas was die Welt nicht benötigt, meiner Meinung nach.

4 g 1,99€ (Launch Oktober 2017)

Fazit | brandnooz Genuss Box Juli 2018

Die Box ist richtig schön sommerlich bepackt und kann sich mit dem Inhalt sehen lassen, auch wenn ich einige Produkte nicht mag. Das Highlight war für mich die Erwachsenen Smoothies und das Babo Bier. Mixgetränke mag ich sehr gerne. Aber auch die Lakritz hat mich positiv erstaunen lassen. Ganz anders wie man Lakritz eigentlich kennt. Die Box hat einen Warenwert von ca. 26€. Das klingt doch gut oder?

Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.