brandnooz Box April 2018 – grüne Schale, guter Kern

Blog post

Die brandnooz Box* für April liegt schon einige Zeit bei mir zuhause und mit dem Thema „Grüne Schale, guter Kern“ möchte uns die Box diesmal überraschen. Sie kostet im Abo 13,99€ und enthält Lebensmittel aller Art zum probieren. Vorab kann ich schon mal sagen das diese gar nicht so schlecht aussieht. Es sind außerdem mehr Lebensmittel in der Box enthalten. Aber schauen wir sie uns mal näher an:

BeautySweeties Süße Kronen

Mit den Süßen Kronen von BeautySweeties royal genießen: Die veganen, gluten- und laktosefreien Schaumzucker-Fruchtgummis sind mit 15 % pürierten Früchten und Fruchtsaft besonders süß und fruchtig. Alle 4 Geschmacksrichtungen sind aus natürlichen Zutaten, mit Coenzym Q10, Aloe Vera und Biotin und frei von künstlichen Konservierungs- und Farbstoffen.

Diese waren sehr fruchtig und haben gemundet. Waren aber schon öfters in der Box vertreten.

125g 1,99€

Brandt Müslis

Kleine Kraftpakete, um sich während des Alltags eine Pause zu gönnen: die Brandt Müslis. Unvergleichlich kernig, unvergleichlich lecker!

Ist auch nicht neues aber machen sich als Zwischensnack ganz gut.

105g je 1,49€ (2,98€) (Launch Mai 2017)

Krombacher Radler Naturtrüb

Das Krombacher Radler Naturtrüb zeichnet sich durch die ausgewogene Mischung aus original Krombacher Kellerbier und fruchtiger Zitronenlimonade aus. So entsteht ein kräftiger Radler-Genuss, der erfrischend fruchtig und weniger süß im Geschmack ist.

Radler trinke ich besonders zur Sommerzeit sehr gerne. Dieses wird gleich kühl gestellt und demnächst genossen.

330ml 0,88€ (Launch März 2016)

Johnnie Walker & Ginger

Die Intensität des Johnnie Walkers Red Labels trifft beim neuen Mixgetränk von Johnnie Walker auf den erfrischen Geschmack von natürlichem Ingwer. Johnnie & Ginger kombiniert 35 Malt- und Grain-Whiskeys, die sich im Johnnie Walker Red Label vereinen, mit dem erfrischenden Geschmack von Ginger Ale. Das Mix-Getränk gibt es in der handlichen 0,33l Dose für unterwegs und enthält 10% Alkohol.

Ich bin kein Freund von solchen hochprozentigen Mixgetränken. Klingt interessant, aber wurde weitergegeben.

330ml 2,49€ (März 2018)

Kölln Müsli Knusper Schoko-Orange

Bei dem Kölln Müsli des Jahres treffen knusprig gebackene und mit Kakao verfeinerte Hafer-Vollkornflocken auf dunkle Schokolade und fruchtige Orange. Damit das Müsli schön fruchtig nach Orange schmeckt, werden gleich 3 Zutaten aus der beliebten Zitrusfrucht verwendet. Die schokoladigen Knusper-Stückchen werden mit Orangensaftkonzentrat sowie mit Orangenöl gebacken, sodass diese einen ebenso leckeren Kakao- wie Orangengeschmack aufweisen.

Ich schwebe im siebten Himmel, denn ich mag Orange und Müsli zum Frühstück sehr gerne. Hierbei habe ich mich sehr darüber gefreut.

500g 2,99€ (Launch Januar 2018)

merci Tafelschokolade Praliné Crème

Die neue Tafelschokolade von merci ist eine harmonische Komposition aus feinster merci Schokolade und einer zarten Füllung aus köstlicher Praliné Crème. Feinste Zutaten werden bei den 4 einzeln verpackten Täfelchen zu einem unvergleichlich zart schmelzenden Genuss von höchster Qualität verarbeitet – für alle, die sich verwöhnen möchten.

Merci mag ich wirklich sehr gerne und somit ist das genau das richtige für mich. Die Schokolade ist schön zartschmelzend und verwöhnt meinen Gaumen.

4x27g 1,49€ (Launch Januar 2018)

Harry Sandwich Kings Proteinreich

Egal, ob als Sandwich, gegrillt mit saftigem Burger-Fleisch oder überbacken als Mini-Pizza – die saftigen Sandwich Kings von Harry erweisen sich als wahre Kombinationsgenies. Mit kernigen Leinsamen und Sonnenblumenkernen verfeinert, leistet die Sorte Proteinreich einen Beitrag für eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Schöne Sandwiches kann man hieraus zaubern und Harry kenne ich schon von Berlin her. Dort gab es immer Werksverkauf, wo man sich mit den Backwaren eindecken konnte. Ich habe bzw. mag Harry sehr gerne.

500g 1,89€ (Launch März 2018)

VILSA naturelle 1,0 l Einweg

Das VILSA Mineralwasser stammt aus den Tiefen Norddeutschlands und wurde dort über Jahrtausende in seiner ursprünglichen Reinheit vor äußeren Einflüssen bewahrt. Dank der ausgewogenen Mineralisierung schmeckt es nicht nur hervorragend, es ist zudem besonders natriumarm und mild im Geschmack. Natürlich rein – in neuer, besonders leichter und ergonomischer Flasche.

Schmeckt nach Wasser und hierzu kann ich gar nichts großartiges sagen.

1l 0,49€ (Launch März 2018)

McVitie’s Oat Crunch Milk Chocolate

McVitie‘s Oat Crunch sind leckere Kekse aus Haferflocken und Weizenvollkornmehl, die mit einer Schicht Milchschokolade überzogen sind. Knusprig gebacken, überzeugen sie durch einen kernigen Geschmack. Für mehr Frische gibt es jetzt die Oat Crunchs im praktisch kleinen Portionspack. Perfekt und immer frisch – egal, ob zu Hause, im Büro oder unterwegs.

Richtig schön kernig schmecken diese Kekse und werden abgerundet mit feiner Schokolade. Gefällt mir sehr gut.

225g 1,79€ (Launch Januar 2018)

Carpe Diem Kurkuma Sparkling White Tea

Sonnig, aromatisch und sehr, sehr anders – so überrascht das neue Trend-Teegetränk von Carpe Diem. Hier trifft würzige Kurkuma auf die Kombination aus weißem Tee und Yuzu. Der Carpe Diem Kurkuma Sparkling White Tea besteht zu 100 % aus natürlichen Zutaten und ist vegan, gluten- und laktosefrei. Eine erfrischende Meditation für Körper und Geist.

Ich habe mich ehrlich gesagt an dieses Getränk noch nicht herangewagt. Weißer Tee klingt ja eigentlich sehr erfrischend.

500ml 1,19€ (Launch April 2017)

CORNY Süß & Salzig Brezel

Der raffinierte Müsliriegel in der Geschmacksrichtung Brezel von CORNY ist die perfekte Stärkung für zwischendurch und unterwegs. Wertvolle Hafer- und Weizenflocken, knackige Salzbrezelstückchen und eine Vollmilchglasur sorgen für ein süß-salziges Geschmackserlebnis.

Ich habe früher mir nie vorstellen können, das süß und salzig zueinander passen würde. Heute bin ich eines besseren belehrt und freue mich über die süß/salzig Kombination sehr. Dies war als Zusatzprodukt für die goodnooz Box.

6x25g 1,25€ (Launch Januar 2018)

Fazit | brandnooz Box April 2018

Die Box strotzt nur von Lebensmitteln und der Inhalt kann sich wirklich sehen lassen. Einige Produkte sind für mich neu und freuen sich darauf konsumiert zu werden. Der Warenwert beläuft sich auf über 19€. Das Highlight war für mich das Harry Brot und die Corny Riegel.

Wie gefällt Euch die Box?

Die Box wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: