Dickie Toys – Helden der Stadt | Rollenspiele mit der Polizeistation

Blog post

Es ist sehr amüsant, wenn die Kinder mit zwei Jahren anfangen Rollenspiele zu übernehmen. Da wird mit dem Auto auf dem Spieleteppich gefahren, oder ganz fest in seiner eigenen Sprache mit den Autos geredet. Rollenspiele sind so wichtig für Kinder, um sich zu verwirklichen und die Fantasie auszuleben. Hier schlüpfen die Kinder in eine Fantasiewelt ein, um so den Alltag nachzuspielen und viele Dinge zu erlernen. Laut Google soll das erst mit drei Jahren beginnen, aber bei uns beginnt die Phase jetzt schon. Da wir im Toy Fan Club sind, dürfen wir mit der Zeit immer mal Spielzeuge testen. Diesmal testen wir eine Polizeistation von Dickie Toys*.

Die Mädchen haben Puppenstuben, die Jungs Polizeistation wo man mit dem Hubschrauber und Autos wilde Verfolgen nachahmen kann. Das gute daran ist, das man hier auch vieles entdecken kann. Die Polizeistation ist schnell aufgebaut und besteht aus Plastik. Anbei war ein sprechender Hubschrauber und eine klingelnde Sirene. Die Lampen Sirene ist wie eine Eieruhr aufgebaut. Man kann diese aufziehen und diese dann läuten lassen.

Die Polizeistation enthält ein Hubschrauberlandeplatz. Dort kann durch Drehen des Schildes die Plattform in kreisenden Bewegungen bewegt werden. Hui, wie schnell sich der Hubschrauber dreht. Das drehen des Schildes gestaltet sich allerdings etwas schwierig. Hier benötigt man etwas Kraft. Mit etwas Übung bekommt das der kleine Mann ganz gut hin.

Türen und Fenster lassen sich öffnen um so ein Bild hervorzuholen. Die Tür wird bei uns sehr oft bewegt.

An dem Pförtner muß man erstmal vorbei. Diesen kann man Drehen um so die Figuren auswechseln zu lassen. Auch das drehen wird sehr gerne vom kleinen Mann übernommen.

Das beste an allem ist die Garage. Diese lässt sich sogar verschließen und der Hubschrauber und diverse Autos finden dort ihren Unterschlupf. Sie warten nur darauf seine Dienste zu übernehmen. Der Hubschrauber hat seitlich ein Knopf den man drücken kann. Nach dem drücken ertönen Lieder oder Texte zum mitmachen. Auch das Motorengeräusch des Hubschraubers ist hier zu hören. Aus der Reihe „Helden der Stadt“ gibt es noch weitere Bausätze die hiermit kombinierbar sind. Auch weitere Fahrzeuge kann man erwerben.

Fazit | Dickie Toys – Helden der Stadt

Die Helden der Stadt Serie von Dickie Toys ist perfekt für die Rollenspiele der Kleinen. So können sie in die Fantasie eintauchen und so das Leben entdecken. Die Polizeistation wird bei uns gerade sehr viel bespielt. Hier kann man viele Dinge erforschen und der Hubschrauber lässt Töne von sich geben. Besonders toll ist die Garage, die man auch verschließen kann. Dort werden alle Autos versteckt um bald Fahrbereit zu sein. Grandios für mein Kind.

Was spielen Eure Kinder ganz gerne?

Das Produkt wurde mir im Rahmen des Toy Fan Clubs kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

By Be-my-life

Beate * 34 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

2 comments

  • calistadieschoene

    12. Februar 2018 at 18:20

    Die ist ja mal mega cool! Mit der würde sogar ich die ganze Zeit spielen 😀
    Alles Liebe,
    Janine

    1. Be-my-life

      12. Februar 2018 at 19:00

      Haha du bist ja süß 🙂 Das glaube ich dir sofort aufs Wort

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: