Ein Tag voller Reinheit mit den Demak up expert Wattepads

Blog post

Seitdem ich Mama bin, sind die Pflegerituale sehr selten geworden. Es ist aber sehr wichtig seine Haut täglich von dem Schmutz und Talg Ablagerungen zu befreien. Jetzt wo ich auch noch arbeiten gehe, bin ich Abends meist so platt das ich einfach nur ins Bett gehe. Eigentlich hat man sich das Leben etwas anders vorgestellt, aber irgendwo muß ja Geld hereinkommen. Auch als Alleinerziehende ist es nicht einfach sich mal eine Auszeit für sich selbst zu nehmen. Aber eigentlich ist das sehr wichtig. Eigentlich sehr wichtig, um mal die Ruhe zu genießen und etwas für sich zu tun. Das habe ich mir nun vorgenommen und den Freitag Abend für mich genutzt. Ein komplettes Rundum Programm nur für mich!

Dabei habe ich die Demak up Wattepads* benutzt, weil diese einfach anders sind als andere. Sie bestehen aus 100% Baumwollfasern und haben ein gründliches Reinigungs-Ergebnis. Ganz bequem kann man die Reinigungs-Pads aus der perforierten Öffnung entnehmen.

Wenn man unterwegs ist, kann man die Pads ganz bequem an der Kordel zuziehen, so das die Pads sicher im inneren bleiben. Die Kordel finde ich zu dem sehr praktisch, um die Verpackung im Bad anzuhängen. Hier hat man zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Seht ihr die spezielle 3D-Wabenstruktur? Somit hat langanhaltendes Make-up und wasserfeste Mascara keine Chance mehr. Das Patentierte Produktverfahren wurde in Frankreich hergestellt.   Die Struktur ist auf einer Seite des Pads vertreten, die andere Seite ist glatt und kann für die normale Hautreinigung verwendet werden. Ich nutze die glatte Seite für das Tonic zum verteilen im Gesicht.

Das Entfernen der wasserfesten Mascara funktioniert sehr einfach und schnell. Lotion auf das Pad mit der Wabenstruktur und dann das Auge mit leichten Wischbewegungen abgerieben. Die Waben nehmen das Mascara sehr gut auf und das Pad fusselt nicht. Danach benetze ich mein Gesicht mit einem Tonic um so die Frische zu erhalten. Die Nachtcreme rundet das ganze ab.

Nun geht es ab in die Badewanne und der Abend wird bei mir ausgeklungen. Es tut einfach nur gut die Zeit für sich zu nutzen. Es ist einfach viel zu selten geworden, seitdem der Kleine auf der Welt ist. Als Mama steckt man viel zurück, damit es dem Sprößling gut geht. Aber man sollte sich dabei selbst nicht vergessen, damit man auch mal Frau sein kann.

Das Gewinnspiel ist beendet. Herzlichen Glückwunsch Sandra

Habt ihr Lust die Demak up expert Wattepads selbst auszuprobieren? Dann macht doch bis zum 31.01.2018 beim Gewinnspiel mit und gewinnt ein Paket mit 4 Wattepads Packungen.

  • Ihr müsst Leser meines Blogs sein.
  • Kommentiert den Blogbeitrag vor folgender Fragestellung „Warum möchtest Du gerne das Produkt testen“?
  • Du musst das 18. Lebensjahr vollendet haben und Wohnsitz in Deutschland haben..
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Auswahl der Gewinner erfolgt per Zufall. Die/Der Gewinner/in wird nach Ende des Gewinnspiels per Kommentar benachrichtigt. Das Gewinnspiel endet am 31.01.2018 um 12:00 Uhr (MEZ). Teilnahmen nach diesem Zeitpunkt werden nicht berücksichtigt. Die/ Der Gewinner/in muss sich nach der Bekanntgabe selbständig bis zum 02.02.2018, 23:59 Uhr (MEZ) mit mir in Verbindung setzen. Der Gewinn verfällt sonst zum 03.02.2018.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Dieser Bericht ist in Kooperation mit Konsumgöttinnen und Demak up entstanden. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

vorheriger Bericht

nächster Bericht

22 comments

  • Nevin Mosdzien

    20. Januar 2018 at 12:57

    Ich hassen Wattepads die zu klein sind und ich hasse Wattepads die Fusseln..Danke xür den Bericht

  • Yvonne Kundis

    20. Januar 2018 at 13:24

    Endlich mal Wattepads, die gründlich reinigen und einen danach nicht wie ein gerupftes Huhn aussehen lassen, daher würde ich mich riesig über ein Set als Gewinn freuen :) !!!

  • Kati Blonda

    20. Januar 2018 at 13:41

    Ich hab schon viel von diesen Wattepads gehört, aber immer zu den anderen gegriffen. Gerne lasse ich mich auch von der Qualität überzeugen.

  • Katzilla

    20. Januar 2018 at 20:18

    Das Abschminke muss schnell und einfach gehen. Außerdem darf nichts fusseln.

  • Carmen Westermann

    20. Januar 2018 at 20:42

    Ich danke dir recht herzlich für den tollen Bericht!
    Die Pads sind aus Baumwolle und das gefällt mir schon sehr gut ! Die
    anderen lösen sich immer auf und beseitigen auch die Mascararückstände
    sehr schlecht!
    Würde mich sehr freuen, wenn ich testen dürfte!
    Liebe Grüße Carmen

  • Claudia Hütter

    20. Januar 2018 at 20:52

    Hallo liebe Bea,
    super toller Bericht und die Wattepads kenne ich noch gar nicht. Auch ich bin Mama und kenne es nur zu gut dass das persönlich Pflege und Wellness Beauty Programm zu kurz kommt. Ich bin noch immer auf der Suche nach den richtigen Wattepads für mein tägliches Abschminken und probiere daher gerne mal mein Glück <

  • Tini

    22. Januar 2018 at 15:28

    Wirklich schöner Beitrag! Weiter so … :-)

  • Elke

    23. Januar 2018 at 20:10

    Wattepads kann ich nie genug haben – zudem bin ich von DEMAK UP eh schon überzeugt !

  • Stephanie YingYang

    23. Januar 2018 at 20:13

    super geschrieben ?
    Ich würde die Pads gerne testen, da sie schön groß sind und auch den wasserfesten Mascara wohl gut wegbekommen ??
    Dankeschön für die Chance ?

  • Liebchen

    23. Januar 2018 at 20:23

    Ich verwende solche Pads eigentlich nur um das Gesichtswasser aufzutragen. Na gut da geht dann oftmals auch noch etwas Make-Up-Rest runter, also ist es ja indirekt auch wieder eine gewisse Reinigung ;-). Vielleicht sollte ich sie aber auch wirklich mal zur tatsächlichen Reinigung verwenden… vielleicht hab ich ja die Chance sie durch dich zu testen.

  • Spranger Christine

    23. Januar 2018 at 20:31

    Ich liebe wattepads und ich würde mich über diesen Gewinn sehr ? freuen

  • Simone Schmidt

    23. Januar 2018 at 20:39

    SDanke tolle Vorstellung.Gern würde ich testen da ich das Produkt nicht kenne.

  • Gabriella

    23. Januar 2018 at 21:29

    Diese Pads sind klasse und ich hole die auch immer im Angebot bzw. Mit Coupons. Zusammen mit meiner Tochter haben wir einen riesigen Verbrauch an den Pads.
    Liebe Grüße
    Gabriella

  • Alexandra Makasev

    23. Januar 2018 at 21:44

    Ich möchte allein die Marke testen! Als Mama auch eines kleinen Kindes muss es immer schnell gehen . Zudem benutze ich dann immer nur die einfachen also hausmarken Produkte, da die mir preislich zu teuer sind. Ich würde sie aber gerne mal kennen lernen und mich davon überzeugen lassen.

  • Marion Salentin-Gelhard

    24. Januar 2018 at 15:04

    Ich würde diese Wattepads gerne einmal ausprobieren, da ich sie noch nie benutzt habe. Meine bisherigen Wattepads sind leider verändert worden und fusseln jetzt. Vielen herzlichen Dank für die tolle Gewinnchance.

  • Katrin H.

    26. Januar 2018 at 23:58

    Leider hatte ich den Test verpasst, war ein paar Tage nicht online und irgendwie hab ich dann auch nicht mehr daran gedacht. Ja ich bin seit 3 Jahren eine Leserin , auch wenn FB mein Like verschwinden lässt, ich bin trotzdem noch da ? dein Blog hab ich abonniert so entgeht mir nichts. Ich würde gerne testen, einfach um zu wissen ob es auch mein Make-up schafft mit Fusseln oder ohne.
    LG Katrin

  • Berger Steffi

    27. Januar 2018 at 17:37

    Ich benutze täglich und für viele Belang Wattepads, aber diese habe ich noch nicht verwendet. Ich finde Deine Beschreibung und Darstellung super und würde mich sehr über den Gewinn freuen. Die Pads würde ich zum Abschminken, Auftragen von Lotion oder Creme, aber auch zur Entfernung von Nagellack z.B. verwenden und auch gern darüber berichten

  • kristin lingenfelder

    27. Januar 2018 at 18:18

    ich bin mit meinen aktuellen Pads unzufrieden, sie fusseln und sind auch nicht schön weich

  • Sandra

    28. Januar 2018 at 15:10

    Ich möchte gerne die Pads testen, weil ich immer sehr viel Kosmetik auftrage. Damit meine Haut nicht zu schnell altert, ist es mir wichtig, dass die Kosmetik vor dem Zubettgehen jeden Abend säuberst entfernt ist. Da lege ich großen Wert darauf. Daher würde ich mich riesig über die tollen Pads freuen, weil ich die Marke bisher noch nicht kenne. Ich verwendete sonst immer anderen Pads von Globus der Marke natuvell.

    Liebe Grüße
    Sandra

    1. Be-my-life

      1. Februar 2018 at 19:01

      Herzlichen Glück du bist die Gewinnerin des Demak up Sets

  • Katrin Herzberg

    29. Januar 2018 at 17:49

    für meine tochter würde ich gern die pads gewinnen

  • Julia Schäfer

    1. Februar 2018 at 10:05

    Meine jetzigen Wattepads vom dm sind noch nicht das non plus Ultra daher würde ich diese gerne testen

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: