Ins New Year mit der Degustabox Dezember 2017

Blog post

Weihnachten ist vorbei und morgen steht schon Silvester an. Die Degustabox* kam kurz vor Weihnachten und ich schaffe es erst jetzt diese vorzustellen. Sie kostet im Abo monatlich 14,99€. Vorweg kann ich schon mal verraten das diese etwas speziell ist. Einige Produkte kennt man bereits und einige nicht. Schauen wir mal genauer hin:

Degustabox Stoffbeutel

Als erstes nach den besten wünschen strahlt mich ein Stoffbeutel von Degustabox an. Ich finde das ist eine sehr nette Idee zu Weihnachten.

Saldoro Urmeersalz

Das Saldoro Urmeersalz aus den natürlichen Salzvorkommen des urzeitlichen Zechsteinmeeres enthält von Natur aus Mineralien und Spurenelemente.

Das Salz ist sehr hübsch in einer Dose verpackt und gefällt mir sehr gut. So kann man dies sehr gut dosieren.

1,99€

Alnatura Bio-Risotto

Ein mediterran gewürztes Bio-Risotto für zwei Portionen, mit getrockneten Tomaten. Paprika, Zucchini und anderem Gemüse.

Es sieht erstmal wenig aus, aber der Reis quillt ja noch beim zubereiten. Generell essen wir kein Reis, da mein kleiner es verschmäht.

2,79€

Sesamstrasse Bio Tee

Die leckeren Tee-Mischungen aus der Sesamstrasse wärmen kleine und große Teetrinker während der kalten Jahreszeit.

Sehr passend zum Wetter und Tee geht doch immer. Allerdings ist die Sorte so gar nicht meins. Klingt irgendwie bitter.

1,49€

Chovi Allioli

Chovi stellt das Produkt Allioli 180ml im Glas vor, derselbe Geschmack und dieselbe Konsistenz, Glutenfrei und 360 Tage Haltbarkeit.

Ich mag ja Knoblauch sehr gerne und freue mich über dieses Glas. Passt perfekt zur Pizza.

1,89€

enerBio Energy Balls

Ein fruchtiger Snack, optimal für unterwegs und Zwischendurch.

Mir schmecken die Energy Balls zu trocken. Diese konnten gar nicht überzeugen.

1,69€

Emmi Caffé Latte

Einfach nicht zu stoppen: Der neue Espresso Extra Shot mit extra viel Koffein schmeckt unglaublich stark und bringt dich Schluck für Schluck auf Hochtouren.

Ich mag generell die Getränke von Emmi und freue mich sehr auf dieses Produkt. Generell aber eher ein Getränk für die Sommerzeit.

1,89€

Huober Brezel

„Immer frisch und knusprig“ ist seit der Firmengründung das Qualitätsversprechen der beliebten Großen Brezel von Huober.

Mir war die Brezel zu trocken, aber dem Kind hat es sehr gemundet. Ruck Zuck waren die beiden Exemplare weg gewesen.

0,80€

Oh! Lecker Schokolade

Schokoladen ohne Zuckerzusatz. Süße Verführung ohne Reue. Die süße aus den Steviablättern hat nahezu 0% kcal.

Naja mir schmeckt diese Schokolade zu künstlich. Man schmeckt die Stevia mit ihrem etwas bitteren Geschmack sehr heraus. Für mich gar nicht lecker.

Stk 2,99€ (5,98€)

Weizella

Weizella – glutenfreie Profi-Weizenstärke für ihre besten Backergebnisse! Es ist ein Allroundtalent in jeder Küche, denn Sie können Weizella zur Herstellung von Cremes, Puddings, zum Andicken von Saucen und hervorragend zum Backen verwenden!

Passt sehr gut zum Backen von Kuchen und ich freue mich dies demnächst ausprobieren zu dürfen.

0,99€

Tress

Herzhaftes aus einem Topf: mit diesen Linsen-und-Spätzle-Mischungen gelingen Ihnen Großmutters Leibgerichte ganz mühelos.

Spätzle mag ich sehr, aber mit Linsen? Ich bin gespannt auf dieses Produkt.

3,49€

Kendlbacher Omi´s Apfelstrudel

Omi´s Apfelstrudel Fruchtsaft aus handgepflückten Äpfeln mit Zimtaroma entwickelt sich in mehr Ländern zum Kultgetränk. Der direkt gepresste Saft wird aus besten Apfelsorten im grünen Herzen Österreichs gewonnen, vegan hergestellt und besonders schonend verarbeitet.

Ich Liebe dieses Kultgetränk und freue mich das es auch wieder in der Box zu finden ist. Gab es ja schon öfters in diversen Foodboxen. Einfach lecker.

1,29€

Extra Kaugummis

Als weiteres Geschenk waren die Kaugummis zu finden. Ganz nett für frischen Atem.

Fazit | Degustabox Dezember 2017

Die netten Zugaben wie der Stoffbeutel und die Kaugummis waren ein tolles Extra für Weihnachten. Auch die Glückwünsche haben mich sehr erfreut. Insgesamt finde ich die Box diesmal sehr gemischt. Auf einer Art ist die Zusammenstellung soweit ok, aber irgendwie fehlt mir das Highlight Produkt. Versteht ihr was ich meine? Die Brezeln kamen aber auf jeden Fall sehr gut beim Kind an, obwohl diese eher was für den Oktober gewesen wären. Wir haben ein Warenwert von 24€.

Wie gefällt Euch die Box?

Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

By Be-my-life

Beate * 34 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

2 comments

  • Annette .Funk

    1. Januar 2018 at 10:59

    Ich hab mal rein geschaut weil ich neugierig bin – aber auch diese Foodbox ist wohl nichts für mich. Schade. Da trifft so nichts meinen Geschmack.
    LG nettie

    1. Be-my-life

      15. Januar 2018 at 20:34

      Danke für dein Feedback

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: