Upcycling aus den Kneipp® Badeperlen Dosen – DIY

Blog post

Es ist gar nicht mehr solange hin bis wir endlich umziehen. In der Wohnung macht sich das Chaos breit und irgendwie ist alles so ungemütlich, weil vieles schon in Kartons verpackt ist. Allerdings bin ich ein Typ Mensch der auch in solchen Situationen es sich gemütlich machen möchte. Denn immerhin benötige ich jetzt im ganzen Umzugsstress besonders viele Auszeiten. Kneipp® ist einer meiner Lieblingsmarken mit denen ich öfters meine Auszeit gönne. Ganz groß wird hier auf Naturkosmetik gesetzt um somit Nachhaltig und natürlich zu wirken. Hier steht die Gesundheit im Mittelpunkt.

Kneipp® Badeperlen

Ganz neu auf den Markt gibt es die Badeperlen die mit natürlichen ätherischen Ölen angereichert sind. Diese kann man im Shop von Kneipp® hier erwerben*. Das besondere an den Badeperlen ist, das sie zum Baden und Pflege geeignet sind. Aktuell gibt es von den Kneipp® Badeperlen drei verschiedene Sorten im Sortiment:

  • Wasserminze & Yuzu (Badeperlen Seele baumeln lassen)
  • Palmarosa & Pfingstrose (Badeperlen Belohne Dich)
  • Kumquat & Mandarine (Badeperlen Sonnenseite)

Schon optisch sehen die Dosen von den Badeperlen richtig schick aus. Die Dosen sind sehr stabil und können zu dem auch wiederverwendet werden. Wozu wegschmeißen, wenn man daraus was richtig tolles für die Wohlfühlatmosphäre basteln kann. Hierzu hab ich für euch einen tollen Basteltipp kreiert. Dazu aber später mehr.

Man mag es gar nicht glauben aber die Perlen sind sehr klein produziert worden. Außerdem lösen sie sich im Wasser richtig gut auf, was für mich sehr wichtig ist. Angereichert mit Urea wirken die Inhaltsstoffe sehr schonend auf der Haut und pflegen diese zugleich. Der Duft ist intensiv und umschmeichelt meine Nase. Hier kann man genüsslich die Augen schließen und die Seele mal ruhen lassen. Genau das richtige was ich jetzt brauche.

DIY Windlichter aus den Kneipp® Badeperlen Dosen

Die Dosen sind wiederverwertbar und in meinem Fall sogar doppelt anwendbar. Upcycling nennt man so etwas. Aus Alt macht Neu und schont somit die Umwelt. Zum einem kann man aus den Deckeln wunderbare Teelichthalter kreieren. Einfach den Deckel abheben, Teelicht drauf und fertig ist das ganze. Beim Baden habe ich es sehr gerne romantisch. Ich glaube das ist so ein Frauending.

Für die Windlichter Aktion benötigen wir folgende Utensilien:

  • Kneipp® Badeperlen Dosen
  • Hammer
  • Nagel
  • Bastelkleber
  • bedruckte Pappe
  • Schere
  • elektrisches Teelicht oder Lichterkette

Als erstes werden die Dosen mit der bedruckten Pappe und Bastelkleber beklebt. So bekommen die Dosen ein anderes Design und sehen zu dem auch sehr schick aus. Der Kreativität ist hier keine Grenzen gesetzt. Zusätzlich kann man natürlich auch Sterne oder Herzen darauf verzieren.

Für den zweiten Schritt wird der Hammer und der Nagel benötigt. Hier werden damit Löcher in die Dose gebracht, wo man auch Motive einbringen kann. Ich habe mich für den Mond, Sterne und Herz entschieden. Das ganze dauert etwas, wo man circa 30 Minuten einplanen sollte.

Nun kann man das elektrische Teelicht oder eine Lichterkette hineinstecken und die Dosen erstrahlen in einem schönen Licht. Im Dunkeln sehen die Windlichter richtig toll aus und geben eine tolle Atmosphäre ab.

Zusätzlich kann man auch daneben die Deckel mit den Teelichtern hinstellen und somit erstrahlen die Dosen und der Raum in einem neuen Glanz.

Gewinnspiel

Das Gewinnspiel ist beendet:

Herzlichen Glückwunsch:
Gabi K.

TrophyKneipp® Badeperlen Gewinnspiel
Your Entries
0
Total Entries
265
Days Left
Ended
Ihr könnt 1 Kneipp® Badeperlen Set gewinnen. Das Gewinnspiel endet am 19.11.2017 um 23:59Uhr. Die Teilnahmebedingungen befinden sich unter "Offical Rules"
This contest expired.
close

Contest Rules & Disclaimer

Die Teilnahme an der Aktion ist weder an Kosten noch an den Erwerb von Waren und/oder Dienstleistungen gebunden.

Die Aktion endet am 19.11.2017, 23:59 Uhr MEZ.

Teilnehmer an der Aktion müssen über einen Internetanschluss und eine E-Mail-Adresse verfügen. Es ist strengstens untersagt, mehrere Email-Adressen oder mehrere Facebook-Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht Facebook oder ein anderer Dienstleister, sondern der Betreiber. Die bereitgestellten Daten werden lediglich für die Kontaktierung des Gewinners und die Verwaltung des Gewinns verwendet. Fragen, Anregungen und Beschwerden sind daher ausschließlich an den Betreiber zu richten. Darüber hinaus darf der Betreiber den Teilnehmer per E-Mail kontaktieren. Die Versanderfolgung wird individuell ausgelegt (siehe weiter unten). Die Adressen werden somit an mich übermittelt und werden strengstens vertraulich behandelt.

Im Fall eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen oder beim Versuch technischer Manipulation kann der Betreiber bestimmte Teilnehmer von der Aktion ausschließen. In einem solchen Fall können Gewinne auch nachträglich entzogen und zurückgefordert werden.

Für die Korrektheit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Im Fall einer unkorrekten Zuordnung der Sachpreise aufgrund fehlerhafter Datenangaben entfällt der Gewinnanspruch.

Folgende Preise werden vergeben:

1 Kneipp Badeperlen Set

Nehmen mehr als eine Personen an dem Gewinnspiel teil, so entscheidet das Los. Der Gewinner hat den Gewinn anschließend per Email zu bestätigen. Die Bestätigung muss innerhalb von zwei Tagen erfolgen. Bleibt eine Bestätigung innerhalb der vorgenannten Frist aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn anderen Teilnehmern zu verleihen.

Der Gewinner erhält seinen Gewinn von mir.

Der Gewinn ist weder austausch- noch übertragbar. Die Barauszahlung ist ebenso ausgeschlossen wie der Rechtsweg. Die Verantwortung über eine eventuelle Versteuerung des Gewinns liegt beim Gewinner selbst.

Der Gewinn wird nur innerhalb von Deutschland versendet. Sobald der Gewinn an den Transportdienstleister übergegangen ist, liegt die Gefahr der zufälligen Verschlechterung und des zufälligen Untergangs beim Gewinner.

Gesetzliche Vertreter, Mitarbeiter, Händler und Partner des Betreibers sowie alle an der Entstehung und Durchführung der Aktion beteiligten Personen und die Familienangehörigen aller zuvor genannten Personen sind von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen.

Technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs stehen, unterliegen nicht der der Haftung durch den Betreiber.

Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Schlussbestimmungen:

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Quelle der Vorlage für die Teilnahmebedingungen:
http://www.yourfans.de/blog/muster-nutzungsbedingungen-fur-facebook-promotions-und-gewinnspiele/

In freundlicher Zusammenarbeit mit blogfoster und Kneipp®. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

By Be-my-life

Beate * 34 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

11 comments

  • knutschimund

    10. November 2017 at 8:35

    Hallo Bea, eine sehr schöne DIY Idee. Vielen Dank für diese kreative Idee. LG

  • Nicole

    10. November 2017 at 8:40

    Danke für die Vorstellung der Kneipp Badeperlen. Kneipp ist auch mein Favorit, wenn es um Badezusätze geht. Die Perlen hatte ich noch gar nicht *auf dem Schirm*. Du hast mich echt neugierig gemacht.
    PS: toi toi toi für die Umzugsvorbereitungen, für den Umzug an sich und guten Ankommen und Wohlfühlen in der neuen alten Heimat.
    VG
    N.

  • Ein-kleiner-Blog

    10. November 2017 at 12:34

    Das ist ja eine schöne Idee für ein Upcycling. Vielleicht magst du das kreative Werk noch bei mir verlinken. Am Dienstag beginnt die neue Runde meiner Linkparty Froh und kreativ.
    LG Elke

  • Janine Berger

    10. November 2017 at 22:02

    Das ist aber eine schöne Idee, sieht super aus 🙂 Sehr gemütlich vor allem^^

  • Angelika Sondermann

    11. November 2017 at 0:40

    Die Badeperlen sehen ja toll aus😍…und was du aus den Behältern gemacht…ist einfach zauberhaft👍❤❤❤

  • Steffi Mißner

    11. November 2017 at 9:30

    Was für eine süße Upcycling-Idee, die Dosen als Lichter weiterzunutzen!

  • Pohle Kerstin

    11. November 2017 at 16:37

    Ich kenne die Badeperlen noch gar nicht.Ist mir glatt entgangen.
    Deine Idee mit den Lichtern ist super.Sieht klasse aus.

  • Jacqueline Virchow

    11. November 2017 at 17:55

    Tolle Idee mit den DIY-Lichtern!!!
    Viel Kraft für deinen Umzug! 🙂
    LG JJacky

  • Monika

    12. November 2017 at 23:08

    Sieht super aus

  • Elke

    13. November 2017 at 7:34

    Abperlen sind eine gute Idee. Ich mag alle Arten von Badezutaten. Doch in der Winterzeit ist ein Eukalyptusbad immer am schönsten.

  • Dörte

    18. November 2017 at 10:46

    Wow, was für eine wunderschöne Idee mit den Lichtern. Sieht jedenfalls sehr gemütlich aus. 🙂

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: