„Wenn drei Schafe schlafen gehen!“ – Gute-Nacht-Geschichte aus dem Orell Füssli Verlag

Blog post

Das Thema schlafen ist bei uns ganz unspektakulär. Wir benötigen keine großartigen Rituale, das klappt zum Glück alles gut. Schlafanzug anziehen, Abendbrot essen und danach wird ins Bett gegangen. Licht aus und Ruhe! So läuft es bei uns wirklich jeden Tag ab. Über dieses unkomplizierte Ritual bin ich ganz stolz. Meist wird noch ungefähr dreißig Minuten erzählt und dann schläft der kleine Wirbelwind. Mama hat dann Feierabend. Uns erreichte vor einiger Zeit ein Einschlafbuch aus dem Hause Orell Füssli*.  Der Schweizer Verlag stellt viele Bücher zum schmökern und lesen her. Auch Kinderbücher. Ein neueres Buch, was im September erst herauskam befasst sich mit Schafe und schlafen.

Das Pappbilderbuch enthält sehr stabile Seiten und genau für die kleinen Kinder gemacht. Es enthält gar nicht viel Text, zum Vorlesen, so das das Buch auch schnell vorgelesen ist. Die drei Schafe treffen sich nämlich auf der Wiese und wollen zusammen schlafen. Hierbei gibt es viele Rituale zu beachten wie der Gute-Nacht-Kuss. Witzig und einfach für die Kinder beschrieben.

Auch enthält das Buch sehr viele schöne Bilder zum zeigen und angucken. Das Buch wird bei uns sehr gerne benutzt.

Fakten zum Buch:

  • Titel: „Wenn drei Schafe schlafen“
  • Autoren: Iris Werner
  • Seitenzahl: 20
  • Alter: Ab 12 Monaten
  • Preis: 8,95 €
  • Erscheinungsdatum: 08.09.2017
  • ISBN: 978-3-280-03548-1
  • Verlag: Orell Füssli

Die drei Schafe werden auch namentlich benannt und heißen Luise, Mimi und Klaus. Die Namen sind kurz und leicht verständlich gewählt. Mein kleiner kann ganz besonders die Mimi gut aussprechen. Ein Buch zum stöbern, vorlesen und entdecken.

Wie sind eure Rituale Abends?

Das Buch wurde uns als Rezensionsexemplar kosten- und unverbindlich zugeschickt. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

By Be-my-life

Beate * 34 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

2 comments

  • SannesBlock.de

    5. Oktober 2017 at 17:36

    Ich finde solche Abend Rituale wunderschön und wichtig. Meine Tochter konnte nach einiger Zeit den Text auswendig und hat so getan, als ob sie lesen konnte. Das war richtig rührend.
    Wenn mal Enkelkinder da sind, werde ich ihnen auch sehr viel vorlesen <3

    Liebe Grüße
    Susanne

    1. Be-my-life

      10. Oktober 2017 at 9:15

      wie süß ist das denn? 🙂

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: