frisch und fruchtig für klein und groß – brandnooz Cool Box Oktober 2017

Blog post

Es ist wieder soweit und die beliebte brandnooz* Cool Box hat sich den Weg zu mir gemacht. Diese Box toppt wirklich diesmal alle Boxen und ich bin so froh diese bestellt zu haben. Sie kommt vier mal im Jahr und kostet 15,99€. Als Abo ist sie natürlich etwas günstiger. Was ich diesmal sehr toll finde, das hier neue Marken hinzugekommen sind und die Box zu dem auch immer Überraschungen bereit hält. Schauen wir uns mal den Inhalt an:

Kerrygold Original Irische Kräuter-Butter

Die Kräuter-Butter von Kerrygold wird aus frischer irischer Weidemilch hergestellt und besteht ausschließlich aus Butter, Kräutern und Gewürzen.  Gartenkräuter wie Petersilie und Schnittlauch und die Zugabe von Knoblauch, Pfeffer und Zitronensaft lassen die Kräuter-Butter wie selbstgemacht aussehen und genauso schmeckt sie auch. Durch den praktischen Becher ist sie sofort auf den Tisch zu servieren. Sie ist vielseitig einsetzbar und wird nur aus natürlichen Zutaten hergestellt – ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe.

Ich Liebe ja Kerrygold und freue mich sehr über die Kräuterbutter. Hierzu werde ich mal ein frisches Brot holen und dazu das Produkt genießen.

150g 2,09€ (Launch Juli 2013)

Müller Joghurt mit der Ecke Müsli

Der Joghurt mit der Ecke Müsli Double Chocolate von Müller ist genau das Richtige für alle Schokofans. Ob als morgendlicher Start-up-Snack, unterwegs oder im Büro – die aufregende, neue Geschmackskreation ist immer für eine kleine Wohlfühlpause gut.

Ich mag ja generell die Müller Joghurts mit der Ecke. Die Müsli Varianten kenne ich noch nicht und freue mich auch alle drei Geschmacksrichtungen zu probieren.

3 x 150g je 0,59€ (1,77€) (Launch September 2017)

Söbbeke Bio Joghurt Mango Mousse

Wo Frucht draufsteht, ist auch Frucht drin. Die Bio Joghurts von Söbbeke enthalten echte Früchte, werden schonend aus fair bezahlter Bioland-Milch zubereitet und kommen komplett ohne Aromastoffe aus. Die Sorten Mango Mousse und Erdbeere sorgen sie für fruchtige Verwöhnmomente. Dank der wiederverschließbaren Verpackung für die ganze Familie geeignet..

Mango ist genau mein Favorit und ich freue mich diese Sorte in der Box erwischt zu haben. Klingt richtig gut und ich bin gespannt wie er mundet.

400g 1,49€ (Launch Mai 2017)

Danone Actimel Limette-Ingwer-Yuzu

Limetten und Ingwer verleihen der neuen Sorte des Frühstückdrinks Actimel seine besonders spritzige Note und wecken müde Geister. Die frische Geschmackkombination wird mit dem einzigartigen Saft der ursprünglich aus Japan stammenden Zitrusfrucht Yuzu abgerundet. Für alle, die fruchtig-frisch in den Tag starten wollen!

Durch die Cashback Aktion habe ich vor einer Weile wieder Actimel in meinem Kühlschrank. Diese Sorte habe ich mir bewußt noch nicht gekauft, weil ich dachte dies ist vielleicht zu speziell. Aber sie schmeckt unheimlich erfrischend und fruchtig zugleich. Ich mag diese Sorte sehr.

8x100ml 2,69€ (Launch September 2017)

Hilcona Tortelli Pesto Basilico

Sehnsucht nach echtem Pastagenuss? Dann sind die Hilcona Tortelli Pesto Basilico aus sorgfältig ausgewählten Zutaten genau das Richtige. Eine Füllung aus frischem, intensiven Basilikum-Pesto mit hochwertigem Olivenöl und knackigen Pinienkernen wird von einem hauchdünnen Teig umhüllt. Ob kernig, al dente oder weich – der Gargrad kann individuell bestimmt werden.

Wir essen so gut wie keine Tortellinis da mein Kind dies nicht mag. Wir haben somit dieses Produkt dankend verschenkt.

250g 2,69€ (Launch Oktober 2017)

Bonduelle Champignon Suppe

Neue Suppenvielfalt gibt es nun von Bonduelle: Mit den vier Suppen-Varianten „Paprika & Tomaten“, „Karotte & Süßkartoffel“, „Kürbis & Cayenne Pfeffer“ sowie „Champignon & Thymian“ bringt Bonduelle heißen Gemüsegenuss schnell auf den Teller. Ganz einfach im Topf oder in der Mikrowelle zubereitet, sind sie perfekt für alle, die es unkompliziert mögen. Leckere Gemüsesuppe direkt aus dem Kühlregal.

Ich hab mich über die Suppe sehr gefreut, weil ich Champignon sehr mag. Genau das richtige für die Jahreszeit.

460ml 2,99€ (Launch September 2017)

MILRAM Käse

Der herzhaft-intensive Rügener von MILRAM ist genau der Richtige für ein deftiges Abendbrot. Doch auch in Salaten oder pur ist der Käse ein Genuss. Durch die natürliche Reifung auf Fichtenholz und die Pflege der Oberfläche mit Rotschmierkultur entsteht sein vollmundiges Aroma. Er besteht nur aus bester Rügener Milch und ist von Natur aus laktosefrei.

Der cremig-intensive Küstenkäse von MILRAM ist zum Dahinschmelzen. Hergestellt aus echter Rügener Milch schmeckt er sowohl pur, als auch auf Brot oder in Kombination mit süßem Obst. Durch seinen zarten Schmelz und der essbaren Rinde ist er bestens zum Überbacken geeignet. Die lange Reifung verleiht ihm seinen charakteristischen Geschmack. Der Küstenkäse ist von Natur aus laktosefrei.

Käse probiere ich immer sehr gerne und freue mich über die beiden Exemplare, die ich noch nicht kenne.

2 x 125g je 1,99€ (3,98€) (Launch März 2017)

Primello Cheese´n Cake Mandarine

Primello Cheese´n Cake Mandarine – das ist ein kleines Desserttörtchen mit cremigem, vollmundigen Frischkäse auf Keksboden und einem aromatischen Topping aus süßen Mandarinen. Dank der wiederverschließbaren Einzelverpackung mit seitlich angebrachtem „Göffel“ kann der kleine Käsekuchen to go zu Hause oder unterwegs genossen werden.

Hierauf habe ich mich sehr gefreut, denn der Kuchen sieht optisch sehr schmackhaft aus. Eine Gabel war auch mit dazu. Geschmacklich ist der Kuchen leider bei mir durchgefallen. Das Mandarinen Püree schmeckt nach nichts und der Frischkäse hatte einen komischen Nachgeschmack gehabt. Es war zuerst das Highlight der Box gewesen, was mich sehr enttäuscht hat.

80g 1,19€ (Launch August 2017)

Popp Süßkartoffel

Das neue Süßkartoffelprodukt von Popp ist dank des süß-nussigen Geschmacks und der vielen Zubereitungsmöglichkeiten der ideale Begleiter durch die kalte Jahreszeit. In wenigen Minuten in der Mikrowelle oder im Ofen zubereitet, enthält jede Packung neben 2 Süßkartoffeln auch 2 Portionen Kräuterquark. Durch ein schonendes Dampfgarverfahren bleibt der natürliche Geschmack erhalten.

Hier hätte ich mich sehr darauf gefreut, wenn wir beide Süßkartoffeln gemocht hätten. Tun wir aber nicht. Weder ich, noch mein Kind essen im allgemeinen Süßkartoffeln.

450g 2,79€ (Launch September 2017)

Fazit | brandnooz Cool Box Oktober 2017

Die Box war in meinen Augen grandios gewesen, da viele neue Marken hier Ihren Platz fanden. Das Highlight Produkt war anfänglich der Kuchen gewesen, der mich aber geschmacklich total enttäuschte. Somit rutschte das Danone Actimel auf Platz 1. Ein Produkt was ich mir von der Geschmacksrichtung nicht gekauft hätte. Ist ja eigentlich immer so, oder? Die Box hat diesmal einen Warenwert von 21€. Das kann sich doch sehen lassen, oder?

Wie findet Ihr die Cool Box?

Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

By Be-my-life

Beate * 34 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

2 comments

  • Angelika

    12. Oktober 2017 at 15:22

    Alles gute Produkte, wo auch einige für mich dabei wären.
    Die Kräuterbutter kenne ich schon eine Weile, die Müsli mit der Ecke wären nicht mein Ding sowie der Kuchen.
    Aber die anderen Produkte sind Klasse, auch die Süßkartoffeln schmecken super…….einfach mal probieren.
    Die Produkte sind alle sehr detailliert beschrieben, so dass man schon beim Lesen gut informiert wird.

    1. Be-my-life

      15. Oktober 2017 at 19:15

      Ja die Box ist klasse

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: