Sommer- Wörter- Wimmelbuch für die Kleinen | Gerstenberg Verlag

Blog post

Im Moment wird auf alles gezeigt was es nur geht. Dazu muß ich immer sagen was es ist und das Kind saugt die Wörter förmlich auf. Mein Kind ist solch ein Exemplar das er alles erstmal in sich aufnimmt und irgendwann, aus heiterem Himmel macht er es nach. Dieses hatte ich schon so oft erlebt und bin immer wieder erstaunt wie er für sich Dinge erlernt. Es gibt ja unterschiedliche Arten von lernen und meiner ist eher der stille Beobachter. Auch ist es süß wie er versucht die Wörter nachzusprechen. Ganz gut kann er schon „Ball“ und „Auto“ sprechen. Auch „Hasi“ und „Opa“ ist ein Begriff was er ganz gut erzählen kann. Aus dem Gerstenberg Verlag möchte ich euch ein tolles Buch vorstellen was bei uns derzeit sehr beliebt ist. Es gibt nämlich sehr viele Dinge zu entdecken und das macht meinem Kind sehr viel Freude. Das Wimmelbuch ist zwar erst ab 3 Jahren, aber das macht ja nichts. Auch vorher schon kann man das Buch zum deuten der Dinge ganz gut verwenden.

Der Gerstenberg Verlag* gehört zu den ältesten Verlagshäusern Deutschlands. Ehrlich gesagt habe ich vorher von dem Verlag noch nie was gehört. Inzwischen ist das Familienunternehmen in der siebten Generation angekommen.

Sommer- Wörter- Wimmelbuch

Das Buch ist sehr detailreich bebildert und zeigt das Geschehen in vielen Situationen, wie auf dem Bild in einem Haus.

Auf der Unterseite, des Buches befinden sich Gegenstände die man auf der Seite finden soll. So ganz versteht mein 20 Monat altes Kind noch nicht, was er da machen soll. Allerdings wird auch schon so sehr viel auf die Gegenstände gezeigt und ich benenne diese, um so sein Wortschatz zu ergänzen. Er freut sich danach richtig und versucht teilweise auch die Wörter nachzusprechen. Sehr lustig mit zu erleben.

Fakten zum Buch:

  • Titel: Sommer- Wörter- Wimmelbuch
  • Autoren: Rotraut Susanne Berner
  • Seitenzahl: 14
  • Alter: Ab 3 Jahren
  • Preis: 9,95 €
  • ISBN: 978-3-8369-5611-6
  • Verlag: Gerstenberg Verlag

Die Seiten sind sehr dick und können als Pappbilderbuch sehr gut umgeblättert werden. Sehr gut für kleine Kinderhände. Mir gefällt das Buch sehr gut, auch wenn es erst für ältere Kinder gedacht ist. Mein Kind zeigt fröhlich die Gegenstände und erfreut sich an den bunten Seiten.

Kennt Ihr Wimmelbücher schon?

Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. *Herstellerlink

Noch mehr zum schmökern!

By Be-my-life

Beate * 34 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

4 comments

  • Angelika

    4. September 2017 at 12:40

    Diese Art von Büchern ist sehr lehrreich. Für die Enkeltochter hatte ich 2 Bücher, 1x Im Kindergarten und 1x beim Arzt.
    Diese Bücher haben auch mich begeistert, denn man sucht ja auch mit und ist begeistert, wenn die Kleinen es zuerst entdecken.
    Die Freude bei den Kindern war immer groß.
    Viel Spaß beim Suchen.

    1. Be-my-life

      5. September 2017 at 8:25

      Na das suchen kann er noch nicht, aber das zeigen macht Spaß

  • Tina-Maria

    30. September 2017 at 16:29

    Hallo, unsere Kinder haben diese Art von Bücher sehr geliebt. Es gab immer wieder etwas neues zu entdecken. Sie liebten es, darin zu blättern und neues zu finden. lg Tina-Maria

    1. Be-my-life

      2. Oktober 2017 at 17:08

      hier kann man viel entdecken. LG

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: