Glossybox Juli 2015 | Vive la France Edition

Ein richtig toller Duft kommt mir entgegen, wo ich die Glossybox öffne. Es riecht mega gut und ich freue mich gerade sehr sie auszupacken. Das Juli Thema der Glossybox dreht sich um Frankreich. Hier wurde nicht nur das Glossy Magazin dementsprechend liebevoll gestaltet, sondern auch die Box an sich, hat einen liebevollen Anstrich bekommen das mir richtig gut gefällt. Hach das ist so schön. Die Box bekommt man im Abo, monatlich ins Haus geliefert. Für 15€ kann man sich Monat für Monat verwöhnen lassen. Aber schauen wir mal in die Box hinein.

Avene Thermalwasserspray

Avene Thermalwasserspray

Im Süden Frankreichs wird es gewonnen, auf deiner Haut wirkt es Wunder: Thermalwasser in seiner reinsten Form – als praktisches Spray in deiner Box. Es ist ein Frischeklassiker, der dein Gesicht nicht nur schön pflegt, sondern auch dein Make-up optimal fixiert. Mit wertvollen Mineralien und Spurenelementen angereichert hinterlässt es einen zarten Schutzfilm und lindert damit auch Reizungen und Entzündungen.

Ein Thermalwasserspray, perfekt für den Sommer und das auch noch als kleiner Variante. Gefällt mir sehr gut und die Flasche kommt erstmal in den Kühlschrank.

50ml 2,95€

Manna Kadar Cosmetics – Lash Primer

Manna Kadar Cosmetics Lash Primer

Viele Französinnen setzen zwar auf den Nude-Look, dabei jedoch auf einen aufregenden Augenaufschlag. Die in Paris geborene Gründerin Manna Kadar weiß, wie perfekt gestylte, schöne, volle Wimpern gelingen. Der Lash Primer nährt die Wimpern über Nacht und ist die perfekte Basis bzw. ein echter Volumenmaximierer unter der Mascara.

Wißt Ihr was ich zuerst dachte was es ist? Ein Primer was man zum Abdecken von Flecken benutzt, was vor dem Makeup aufgetragen wird. Okay das es nun ein Volumenmaximierer für die Wimpern ist, hat mich zum erstaunen gebracht. Aber so bin ich nun schlauer. Die Farbe ist übrigens weiß, so das man jede beliebige Farbe des normalen Mascara hinterher drübertuschen kann.

4g 21,30€

Elvital Sun Defense – schützendes Sommer-Shampoo

Elvital Sun Defense schützendes Sommer-Shampoo

Lass dein Haar mit der Sonne um die Wette strahlen. Mit dem milden Sommer-Shampoo nährst, regenerierst und schützt du es vor sommerlichen Strapazen wie UV-Strahlen, Hitze, Salz und Chlor. Dafür verantwortlich ist eine besonders schützende Pflegeformel, die feuchtigkeitsspendenden Lotusnektar mit UV-Filtern vereint.

UV-Filter für das Haar ist nun nicht so optimal in seinen Inhaltsstoffen aber diese limitierte Edition ist immer ein lächeln wert. Von dieser Shampoo Sorte habe ich bisher noch nicht gehört. Es riecht sehr angenehm und ich freue ich aufs ausprobieren.

250ml 2,99€

Lollipops Make up – Lip Balm

Lollipops Make up Lip Balm

Ein Hauch von Vanille, eine cremige Textur, ein verspieltes Design – die fabelhafte Amelie wäre wohl stolze Besitzerin des reichhaltigen, milden Lippenbalsams mit dem Sofort-Wohlfühleffekt. Der Balsam ist supersoft und farblos.Er nährt die Lippen mit Bienenwachs und Macadamianussöl, regeneriert und schützt sie vor dem Austrocknen sowie dank Vitamin E vor schädlichen UV-Strahlen.

Hach das sieht so süß aus von der Optik. Mich spricht es sofort an und lädt zum ausprobieren ein. Es duftet richtig lecker nach Vanille und ich könnt es aufessen. Allerdings warf ich noch einen kurzen Blick auf die Inhaltsstoffe. Leider können die Inhaltsstoffe bei mir so gar nicht punkten. Es sind hormonell wirksame Inhaltsstoffe enthalten die ein No Go für mich sind. Schade eigentlich.

10ml 4,95€

Noxidoxi – Serum Base Magnifiant

IMG_7143

Französinnen tragen nichts als ihre schön gepflegte Haut zur Schau. Tu es ihnen mit der Enhancing Serum Base gleich – zum Schutz deiner Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen. Der CRC6 Feuchtigkeitskomplex hydratisiert die Epidermisoberfläche satte 24 Stunden lang und durchfeuchtet gleichzeitig tiefer liegende Hautzellen. Seine antioxidativen und entzündungshemmenden Wirkstoffe helfen deiner Haut, Belastungen von außen abzuwehren.

Ehrlich gesagt hab ich etwas Angst dieses Produkt anzuwenden. Da ich schwanger bin, verträgt man leider viele Produkte nicht mehr. Ich werde das nicht riskieren und das erstmal weglegen. Leider sagt mir der Geruch auch hier gar nicht zu. Für mich hat es einen leicht beizenden Geruch.

25ml ca 30€

GOODIE: Comosynes Urban Cosmetics – Self-Tanning

Comodynes Urban Cosmetics Self-Tanning

Ein Selbstbräuner-Tuch als Goodie ist ein lieb gemeintes Produkt. Nur halte ich davon leider gar nichts. Wer braucht schon Selbstbräuner-Tücher? Also ich nicht.

Fazit | Glossybox Juli 2015 | Vive le France Edition

Die Juli Glossybox ist in meinen Augen ok. Leider hat mich das zuerst begeisterte Produkt von Lollipops nach dem Blick auf den Inhaltsstoffen sehr zum denken gegeben. Ich versteh immer nicht wieso man soviel Chemie in den Produkten rein tun muß. Von außen hui und innen pfui. Sehr schade eigentlich. Besonders gut hat mir außerdem das Shampoo und das Avene Thermalwasserspray gefallen. Der Sommer kann somit noch etwas bleiben. Die Box hat einen Warenwert von ca 62€. Ein echtes WOW entrann mir von den Lippen. Das Glossy Magazin finde ich diesmal außerdem sehr schön zusammengestellt.

Wie fandet Ihr die Juli Box von Glossybox?

Glossybox Juli 2015 Vive la France Edition Inhalt

By Be-my-life

Beate * 33 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

6 comments

  • MysteryTestGirl

    19. Juli 2015 at 15:15

    Hallöchen, danke für das unboxing, ich bin nicht soooo begeistert:-) Schließe mich dir an. Das Produkt um die Wimpern zu verlängern finde ich toll, habe ein ähnliches. Bin sehr zufrieden damit! LG an die werdende Mami!

    1. Test-Schnupperfee

      20. Juli 2015 at 10:53

      Dennoch kann ich auf die Glossybox nicht verzichten 😀 Und so schlecht war sie auch nicht

  • Kerstin Schwarz

    19. Juli 2015 at 16:04

    Nix für mich dabei, liebe Bea. Glossybox kommt also immer noch nicht auf meinen Wunschzettel. LG Kerstin

    1. Test-Schnupperfee

      20. Juli 2015 at 10:54

      Huhu Kerstin,

      Da dachte ich mir schon 🙂 LG

  • Kira von GLOSSYBOX

    21. Juli 2015 at 15:04

    Vielen Dank für deinen Blogpost zur GLOSSYBOX Vive la France Edition. Ich habe gerade erst gelesen, dass du schwanger bist – herzlichen Glückwunsch!!! 🙂
    Das Serum von Noxidoxi benutze ich nun seit einer Woche und bin echt begeistert.- Du kannst es ja nach der Schwangerschaft mal ausprobieren..

    Hab eine schöne Woche & stay glossy <3

    Kira von GLOSSYBOX

    1. Test-Schnupperfee

      22. Juli 2015 at 15:49

      Danke Liebe Kira 🙂 Ja das Serum werd ich auch nach der Schwangerschaft ausprobieren. LG

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: