MyCouchbox Juni 2015 – die letzte

Ach ja das wird meine letzte MyCouchbox sein. Warum? Durch die Schwangerschaft muß ich leider mit den Boxen etwas kürzer treten. Die Zeit sitzt mir in den Nacken und das finanzielle ist knapp bemessen, da ich ja auch in eine größere Wohnung ziehe. Aber nichts desto trotz stelle ich Euch nun meine letzte MyCouchbox für Juni vor. Sie kostet knapp 10€ und da kann man nichts falsch machen, finde ich.

Hitschler „Bunte Schnüre“

Hitschler Bunte Schnüre

Was kann man nicht alles mit einer Schnur anfangen? Uns ist vermutlich gar nicht bewusst, wie fundamental wichtig, quasi existenziell, die einfache Schnur ist. Als Huldigung an die so einfach anmutende Schnur stehen die „Bunten Schnüre“ seit 40 Jahren für jede Menge farbige Knoten, Schleifen und andere süße Verbindungen.

Ach wie hab ich diese Schnüre als Kind geliebt. Klar die waren ja auch bunt und was ganz besonderes. Heute ist mir das alles zu künstlich und zu chemisch hergestellt. Mich kann man damit leider nicht mehr begeistern.

125g 0,99€

Coppenrath Feingebäck „Little Cookies“

Coppenrath Feingebäck Little Cookies

Die Bäcker von Coppenrath Feingebäck haben euch einen wunderbaren Mürbeteigkeks gezaubert, der auch noch kleine freche Geschichten erzählt. Denn die Motive auf den Keksen sind ebenso lustig wie die Kekse auch praktisch sind.

Hier hat MyCouchbox mit gedacht. Zur Erdbeerzeit gibt es natürlich auch ein Erdbeerprodukt. Wie wunderbar auch für unterwegs zum genießen. Ich habe generell immer Kekse für unterwegs mit. Als schwangere ist es nicht leicht mal nicht zu essen.

100g 1,29€

Loacker Classic Himbeer-Joghurt

Loacker Classic Himbeer-Joghurt

Wenn die Sonne über den Dolomiten untergeht, dann färben sich die Berge rot. Ob dieses Geschenk der Natur auch die Waffelbäckerei von Loacker inspiriert hat? Vermutlich schon, denn das Familienunternehmen hat nicht nur eine weitreichende Tradition echter Handwerkskunst sondern auch einen atemberaubend schön gelegenen Firmensitz auf saftig grünen Wiesen mit bestem Alpenpanorama.

Ein Freudenschrei entrann meiner Kehle wo ich dieses Produkt erblickt habe. Ich liebe die Produkte von Loacker und diese Sommeredition ist genau das richtige für uns zwei.

150g 1,79€

EatNatural Cranberry Macadamia Zartbitterschokolade

EatNatural Cranberry Macadamia Zartbitterschokolade

Einfache Zutaten. Naturbelassen und aufs Wesentliche beschränkt. Das macht EatNatural aus.

Leider nichts für mich aber ich hab schon einen sehr guten Abnehmer gefunden. Für mich sind diese Riegel einfach zu Bio.

1 Riegel 1,29€

Trolli „Saure Glühwürmchen“

Trolli Saure Glühwürmchen

In jenen Tagen großer Ereignisse erblickte auch ein Gummitierchen das Licht der Welt: das süß-saure „Glühwürmchen“ aus dem Hause Trolli.

Süß-sauer kann man mal essen aber nichts für die Ewigkeit. Ich muß mich dabei immer schütteln 😀

200g 0,99€

Mitsuba „Wasabi Mix“

Mitsuba Wasabi Mix

Konnichiwa! Das war japanisch für Hallo! Aus dem Land Fujijama kommen erlesene Köstlichkeiten, die sich in aller Welt einen verdienten Namen gemacht haben. Vor allem Wasabi, ein spezieller scharf grüner Meerrettich, ist auch bei uns überall bekannt.

Ich liebe ja Sushi und ärger mich regelrecht das ich sowas zur Zeit nicht genießen kann. Das enthaltene Wasabi lasse ich aber weg, da ich für spicy Produkte nicht zu haben bin. Allerdings reizen mich diese Rice Snacks sehr.

150g 1,69€

pakka „Macadamia Nature“

pakka Macadamia Nature

Diese an gesunden Fetten und Eiweißen reiche Frucht wächst an Bäumen, die bis zu 18 m hoch werden können. Eingehüllt in eine dicke Schale, ist es also gar nicht so leicht an sie heranzukommen. Bedenkt man nun noch den langen Reiseweg zu uns (ca. 10.100 km), ist es ein wahres Juwel das du hier in den Händen hältst.

Ich liebe Macadamia sehr und das war die erste Tüte die daran glauben mußte. Wie lecker.

100g 4,00€

Chio „Sour Cream & Wild Onion“

Chio Sour Cream & Wild Onion

Damit der Knabberspaß auch nicht zu kurz kommt, haben die Kartoffel-Profis von Chio eine neue Sorte kreiert: Sour Cream & Wild Onion“. Würzige Kräuter und leichter Sauerrahm vereinen sich zu einem knusprig abgerundeten Snack-Vergnügen.

Die Chips hatte ich schon einmal in einer anderen Box und die hören sich sehr interessant an. Allerdings habe ich sie noch nicht gekostet. Ich warte auf den richtigen Hieper.

175g 1,99€

Hochland Kaffee „Kolanka“

Hochland Kaffee Kolanka

Aus unserem schönen Stuttgart kommt eine bedeutendsten Kaffee-Manufakturen Deutschlands. Diesmal mit einer Kaffee-Besonderheit, die seit 40 Jahren besteht. Feiner sortenreicher Costa-Rica Plantagenkaffee der Arabica-Bohne wird mit naturbelassener Quellkohlensäure veredelt.

Da ich im Moment an Kaffee gar nicht herankomme hab ich dafür schon einen guten Abnehmer.

2 kleine Tüten 1,10€

Frusano „Bio-Ketchup“

Frusano Bio-Ketchup

Was haben Snacks und Süßes aus der MyCouchbox mit einem Ketchup gemeinsam? Ganz einfach: wir sind deine Überraschungsbox! Ideal zum Dippen der Chips oder für all deine Lieblingsgerichte ist der Ketchup von Frusano unsere Überraschung des Monats.

Ketchup kann man immer gebrauchen und verbraucht sich auch schnell.

550g 3,99€

DanCake Muffins

DanCake Muffins

Aus dem schönen Dänemark werden seit den 50er Jahren feine Gebäcke, Kuchen und Torten gefertigt. Die Firma DanCake präsentiert dir hier in der neuesten Verpackung 300g feinste Schoko- und Stracciatella Muffins für vollen Genuss!

Leider ein Produkt was sich in der MyCouchbox wiederholt. Aber dennoch werden die Muffins schnell verbraucht und Essen sich so weg.

300g 1,49€

Fazit | MyCouchbox Juni 2015 – die letzte

Wieder sehr reichlich gefüllt mit neuen, für mich unbekannten Sachen. Der ein oder andere Freudenschrei wurde hier auch vollbracht. Die Juni Box ist ganz passabel und kann sich sehen lassen. Mit einem Warenwert von 20,61€ doch ein stolzes Sümmchen.

By By und Danke für die tollen Inspirationen die ich in Eurer Box sammeln durfte.

Wie findet Ihr die MyCouchbox?

MyCouchbox Juni 2015 Inhalt

Dieser Bericht widerspiegelt mein persönliches Geschmacksempfinden wieder.

By Be-my-life

Beate * 33 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

5 comments

  • Tanja von Produktfreiraum

    13. Juni 2015 at 7:46

    Huhu Bea, ich habe die MyCouchbox noch nie bestellt, das ein oder andere leckere Produkte habe ich aber auch gerade schon entdeckt 🙂 Nichtsdestotrotz wird diese Box nichts für mich (zu viele Naschereien;)), ich habe zwei ganz tolle Boxen für mich entdeckt, die eine ist die Foovibes Box mit Produkten von kleinen deutschen Herstellern und die andere ist die Foodist Box mit Produkten von kleinen europäischen Herstellern. LG Tanja

    1. Test-Schnupperfee

      14. Juni 2015 at 9:41

      Huhu Tanja,
      Deine beiden Boxen habe ich bisher noch nicht kennengelernt. Aber im Boxendschungel sieht man auch kaum mehr durch. Sei lieb gegrüßt

  • Häsin

    13. Juni 2015 at 20:59

    Ähm, Ketchup und Kaffee? Nee, das passt für mich da gar nicht rein.
    Ich musste grad lachen, dass Dir der Eat Natural Riegel „zu Bio“ sei. Hast Du mal einen gekostet? Ich liebe die Teile ja, aber seitdem die die Preise so angezogen haben, kaufe ich nicht mehr.

    Liebe Grüße

    1. Test-Schnupperfee

      14. Juni 2015 at 9:42

      Huhu Häsin,
      ja solch ein Riegel hab ich mal gekostet. Ist gar nichts für mich. Zum Glück sind die Geschmäcker unterschiedlich 🙂

  • MyCouchBox im Test | LunasWunderWelt

    26. Juni 2015 at 12:25

    […] Ausgabe der MyCouchbox wäre wieder voll mein Ding gesehen, was ich so z.B. bei der lieben Bea von Test-Schnupperfee gesehen habe. Vielen Dank an MyCouchbox und Channelbuzz für diesen Test! Kategorie: […]

Lasst mir doch ein Feedback da, ich freue mich immer darüber!