Melitta – Mein Café

Kaffee, ist ein Genußmittel was weltweit sehr gerne konsumiert wird. Ich bin eher ein Kaffeetrinker der das schwarze Gold mit Milch mischt. Hier sind keine Grenzen gesetzt und es gibt viele Varianten seinen Kaffee zu genießen, wie man Ihn mag. Seid 1908 erfand Melitta Bentz den ersten Kaffeefilter und legte somit den Grundstein für einen modernen Kaffeegenuß. Melitta Mein Café* gibt es in 3 unterschiedlichen Sorten, die ich Euch heute vorstellen möchte. Über freundin Trend Lounge* bekam ich die Gelegenheit diesen einzigartigen Kaffee von Melitta zu testen. Die 3 unterschiedlichen Kaffeesorten sind jeweils immer anders, farblich markiert, was ich sehr gut finde. Wir finden hier die Farben gelb, orange und lila.

Das Kaffeerösten ist eine wahre Kunst. Dabei kommt das ganze Handwerksgeschick, die Erfahrung und Liebe zum Produkt des Melitta Röstmeisters zum Ausdruck. Denn sein Fingerspitzengefühl entscheidet, welche Aromen sich entfalten und den Geschmack des Kaffees prägen.

Melitta Mein Café Belftung

Gerösteter Kaffee soll möglichst den Kontakt mit Sauerstoff vermeiden weil er zu oxidieren anfängt und somit das Aroma verliert. Aber warum sind in den Kaffeeverpackungen Luftlöcher enthalten? Der Röster verpackt schnellstmöglich den Kaffee in die Verpackung um diese Oxidation zu verhindern, damit das Aroma enthalten bleibt. Allerdings fängt der Kaffee an nachzugasen und benötigt somit dieses Luftloch, damit die Gase abweichen können. Wäre dieses Luftloch nicht in der Verpackung, so würde die Verpackung platzen, was hiermit vermieden wird. Das Loch ist aber so minimal gesetzt das kein Sauerstoff eindringen kann.

Melitta Mein Café Verpackung

Beim allgemeinen Öffnen der Verpackung mußte ich leider feststellen das dies etwas schwieriger ist wie zuerst gedacht. Leider Riss bei mir die Verpackung ein und lies sich nur unsauber öffnen. Auch beim zweiten und dritten Versuch, der anderen Verpackung geschieht das. Hier sollte sich Melitta was einfallen lassen, denn ich finde das mehr als ärgerlich. In meinen Augen kann man diese Verpackung nicht mehr optimal verschließen und ist gezwungen diese immer umzufüllen.

Melitta Mein Café Kaffeebohnen

Melitta Mein Café Aroma

Die Kaffeebohnen sehen in meinen Augen sehr ansehnlich aus und lassen einen wohlriechenden Duft verströmen. Ich liebe ja den Duft von Kaffee.

Melitta Mein Café – Mild Roast

Melitta Mein Café Mild Roast

Mit den Melitta® Mein Café-Sorten kommt jeder Kaffee-Liebhaber voll auf seine Kosten: Mein Café Mild Roast zeichnet sich durch seinen milden und fein-fruchtigen Geschmack aus.

Melitta Mein Café Mild Roast Etikett

Die Milde Stärke zeichnet ein gelb aus. Mit einer Röststärke 2 ist er für die Milch-Mischgetränke eher nicht geeignet, sondern viel lieber pur zu genießen. So jedenfalls meine Ansicht.

Melita Mein Café – Medium Roast

Melitta Mein Café Medium Roast

Mein Café Medium Roast reiht sich geschmacklich genau zwischen mildem und stärker geröstetem Kaffee ein. Das vollmundige Aroma dieser besonderen Sorte wird ideal durch eine leicht nussige Note ergänzt und sorgt für einzigartigen Kaffee-Genuss.

Melitta Mein Café Medium Roast Etikett

Ein kräftiges orange ziert die Verpackung und enthält die Röststärke 3 die man als vollmundigen Kaffee bezeichnen kann. Auch sehr gut für Cappuccino geeignet.

Melitta Mein Café – Dark Roast

Melitta Mein Café Dark Roast

Sie trinken Ihren Kaffee gerne etwas stärker? Dann probieren Sie Melitta® Mein Café Dark Roast mit Nuancen dunkler Schokolade. Als optimale Ergänzung zu Mein Café Mild- und Medium Roast begeistert diese Bohnen-Komposition passionierte Kaffeetrinker.

Melitta Mein Café Dark Roast Etikett

Nicht nur die Farbe lila mag ich an dieser Sorte so, sondern auch den kräftigen Geschmack. Die Kaffeesorte ist perfekt für mein tägliches Ritual einen Latte Macchiato zu genießen. Er enthält die Röststärke 4 und hat ein wunderbares Aroma.

Melitta Mein Café Latte Macchiato

Fazit | Melitta Mein Café

Mir gefallen die Mein Café von Melitta sehr gut. Sie haben allesamt ein tolles Aroma und besonders der Dark Roast hat es mir angetan. Was mir leider nicht so gut gefiel, ist das öffnen der jeweiligen Verpackungen. Die Verpackungen sind alle eingerissen und waren somit wieder schwerer zu verschließen. Man war quasi gezwungen den Kaffee umzuschütten, was wiederum das Aroma mindert. Mit knapp 14€ je 1Kg Füllgewicht ist der Preis in meinen Augen ok. Ich bin ja so oder so auf hochwertige Kaffeesorten fixiert. Der Geschmack ist hiermit gegeben.

Kennt Ihr schon Melitta Mein Café?

Weitere Berichte:

Melitta Mein Café Inhalt

Melitta Mein Café Verschließen

Diese Produkte sind mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt worden. *Herstellerlink

By Be-my-life

Beate * 33 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

8 comments

  • schnimpeline

    24. April 2015 at 17:27

    ja wer hat mich denn da verlinkt? Dankeschön und viele liebe Grüße – Toller Bericht!

    1. Test-Schnupperfee

      24. April 2015 at 17:59

      Huhu
      na ich wohl 😀 ich wußte das du antwortest. Danke fürs Feedback 😉

  • shopgirl71

    25. April 2015 at 12:47

    um es nicht umzuschütten , hast du ja den Abklemmer.

    1. Test-Schnupperfee

      25. April 2015 at 19:50

      Huhu Astrid,
      ja aber das haben die Käufer nicht 😉 Ich denke da immer etwas weiter und nicht nur an mich beim Test. Lg

  • Chel testet

    25. April 2015 at 19:42

    <3 vielen dank liebe bea fürs verlinken!

    1. Test-Schnupperfee

      25. April 2015 at 19:50

      gerne 🙂

  • thesun68

    10. Mai 2015 at 20:16

    war auch Testerin und habe mich tatsächlich ebenfalls über die Schwierigkeit, wie man die Verpackung öffnen kann, beschwert. Aufschneiden war nämlich ebenfalls nicht einfach. Schön, dass wir da einer Meinung sind. lg thesun68

    1. Test-Schnupperfee

      10. Mai 2015 at 22:04

      Ja das sind so Schwierigkeiten die man eigentlich gar nicht so wahrnimmt oder kritisiert. Ich schon 😀 Lg

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: