Dr. Oetker Gebäckcreme

Es ist Plätzchen und Kuchenzeit. Besonders zu Weihnachten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Dr. Oetker hat sich deshalb gedacht ein neues Produkt auf den Markt zu bringen. Es handelt sich hier um eine Gebäckcreme in 2 verschiedenen Geschmacksrichtungen. Diese kann man als I-Tüpfelchen für Muffins, Torten oder köstliches Kleingebäck einsetzen. Dem sind absolut keine Grenzen gesetzt.

Dr. Oetker Gebäckcreme Inhalt

Als Beigabe gab es die Bourbon Vanille Mühle obendrauf. Ich muß ehrlich gestehen das mir meist die Zeit fehlt um Kreationen zu zaubern. Von daher habe ich mich den Muffins gestellt um diese mit der Gebäckcreme zu verschönern.

Gebäckcreme Schoko

Dr. Oetker Gebäckcreme Schoko

Zutaten:

Die Gebäckcreme wird mit 200g Schlagsahne aufgeschlagen und dann serviert. Für mich eine kinderleichte Zubereitung.

Dr. Oetker Gebäckcreme Schoko Zubereitung

Beim schlagen der Sahne und des einrieseln der Gebäckcreme wird diese sehr schnell steif und kann somit perfekt dosiert werden. Die Gebäckcreme wird auf dem Muffin nach einer Weile etwas fester. Finde ich sehr gut. Diese Gebäckcreme enthält kleine Schokostückchen die leicht knuspern beim Essen. So ist diese Creme nicht langweilig, sondern peppt das ganze etwas auf.

Dr. Oetker Gebäckcreme Zitrone

Dr. Oetker Gebäckcreme Zitrone

Zutaten:

Dr. Oetker Gebäckcreme Zitrone Zubereitung

Auch hier wird die Creme beim schlagen sehr schnell fest. Man riecht eine leichte Zitronennote heraus. Beim verkosten ist die Creme leicht zitronig, für mich genau richtig und angenehm im Geschmack.

Fazit

Eine tolle Alternative um Gebäck zu verschönern und zu verfeinern. Auch kann man mit diesen Gebäckcremes tolle Kreationen erstellen. Dazu kann man sich auf der Dr. Oetker Seite* diverse Rezepte heraussuchen und diese nach backen. Für mich liegt der Favorit bei der Zitronencreme. Sie schmeckt angenehm nach Zitrone und trifft voll mein Geschmack. Die Creme wird beim schlagen schnell fest und kann somit perfekt dosiert werden. Wenn es schnell gehen soll, eine gute Alternative.

Kennt Ihr schon die Gebäckcreme von Dr. Oetker?

Dr. Oetker Gebäckcreme Muffins

Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von Konsumgöttinnen zur Verfügung gestellt.
*Herrstellerlink

By Be-my-life

Beate * 34 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

4 comments

  • TanjasBunteWelt

    16. Dezember 2014 at 19:27

    Oh, da muss ich gleich mal die Augen offen halten beim nächsten Einkauf 😉
    Hört sich als schnelle und gute Alternative sehr gut an.
    Liebe Grüße

    1. Test-Schnupperfee

      17. Dezember 2014 at 17:46

      Ohja Tanja mach das mal 🙂

  • Heike Matthäus

    15. Januar 2017 at 13:14

    Hatte die Creme getestet und war vollauf begeistert, leider ist sie aber schon seit mehreren Monaten nirgends mehr ehältlich, weder im REWE, EDEKA oder REAL, auch online, derzeit nicht lieferbar. Das ist sehr schade und auch ärgerlich.

    1. be-my-life

      10. Februar 2017 at 16:40

      oh nein aber so ist es ja immer 🙁 tut mir leid

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: