Brandnooz Box Oktober 2014

Die Oktober Box ist nun endlich da und beschert mir hoffentlich wieder ein paar Genießer Momente. Sie kostet im Abo 9,99€ und beinhaltet viele neue Produkte zum Kennenlernen und probieren.

Hengstenberg Mildessa Mildes Sauerkraut

Hengstenberg Mildessa Mildes Sauerkraut

Für Liebhaber süddeutscher Schmankerl bringt Hengstenberg mit seinem Sauerkraut nach Bayrischer Art die kulinarische Länderküche direkt auf den heimischen Esstisch. Fein gewürzt und mit original bayerischem Bier verfeinert, ist es geschmacklich perfekt abgestimmt und in nur 3 Minuten servierfertig. in echter Sauerkrautgenuss, ohne lange im Kochtopf zu rühren.

Ich esse Sauerkraut zu Kassler sehr gerne und kann das hier nur begrüßen. Zu mal ich Kassler lange nicht mehr hatte. Da weiß ich ja was es demnächst gibt. Ein tolles Produkt in meinen Augen.

400g 1,49€ (Launch August 2014)

funny-frisch Knusper Brezeln

funny-frisch Knusper Brezeln

Extra dünn, goldbraun gebacken und knusprig-kross zu feinen Brezeln geformt – gibt es ein besseres Knabbervergnügen? Frisch aus dem Ofen und mit purem Meersalz verfeinert, versprechen die funny-frisch Knusper Brezeln aus leckerem Laugenteig einen unverfälscht-aromatischen Genuss.

Gemütlich auf der Couch liegen, beim Fernsehen dazu leckere Snacks genießen, das braucht man manchmal. Ich mache das im Moment sehr oft und freue mich diese Brezeln zu testen. Laugengebäck mag ich zu dem sehr gerne.

120g 1,59€ (Launch Mai 2014)

Em-eukal Kleine Momente

Em-eukal Kleine Momente

Wunderbar klein und herrlich eisfrisch: Die zuckerfreien Mini-Bonbons passen nicht nur in jede Handtasche, sie sorgen auch für kleine Glücksmomente zwischendurch. In drei natürlich-fruchtigen Geschmacksrichtungen, verfeinert mit einer leichten Menthol-Note und wertvollem Vitamin C, entlocken sie jedem ein genüsslich prickelndes Lächeln.

Diese Bonbons hatte ich schon in der anderen Box enthalten gehabt. Ehrlich gesagt ist es nicht so mein Fall. Allerdings hab ich einen guten Abnehmer dafür.

3x35g je 1,35€ (Launch Oktober 2014)

Ti Erfrischungstee

Ti Erfrischungstee

Dürfen wir vorstellen? Die coole Seite des beliebtesten Heißgetränks der Welt. Echter Tee von hervorragender Bio-Qualität, schonend aufgebrüht, verfeinert mit ausgewählten Bio-Fruchtsäften und ein wenig Bio-Rohrzucker – das ist Ti. Ein Erfrischungsgetränk in drei spannenden Sorten. Lecker, nicht so süß, aus Gut gemacht.

Auf diese Teesorten freu ich mich ungemein. Habe ich noch nie probiert und die fielen mir schon lange ins Auge. Ab in den Kühlschrank damit und bald ausprobiert. Ich bin wirklich sehr gespannt.

3x 0,5l je 0,89€ (Launch März 2013)

Feinkost Dittmann Deutsche Spargelspezialitäten

Feinkost Dittmann Deutsche Spargelspitzen

Spargelliebhaber können sich freuen, denn ab jetzt können sie Spargel ganzjährig genießen! Die zarten Spargelspitzen werden von Hand gestochen, erntefrisch geschält, blanchiert und in einem mild-würzigen Aufguss eingelegt. Sie eignen sich als Vorspeise, Salat oder als Suppenbeilage, sind aber auch eine leckere und gesunde Beilage zu Fleischgerichten.

Ich frag mich gerade was Spargel mit dem Monat Oktober zu tun hat. Eigentlich ist Spargelzeit im Juni. Etwas fehl am Platz, dieses Produkt. Für Pizza aber optimal.

190g 4,49€ (Launch Juni 2013)

Ragusa Blond

Ragusa blond

Zwei Schichten helle Schokolade mit einer feinen Caramel-Note und eine helle Praliné-Creme mit knackigen Haselnüssen laden zum Eintauchen in eine besondere Schokoladenwelt ein. Mit ihrem unverwechselbaren Geschmack überzeugt Ragusa Blond Liebhaber von heller und weißer Schokolade.

Ach wie herrlich. Ich durfte die Schokolade schon kosten und bin hin und weg. Die Kombination passt einfach. Ich freu mich wie ein Schneekönig das diese Schokolade auch hier vertreten ist.

100g 2,29-2,49€ (Launch Januar 2014)

Fazit

Die Box ist diesmal sehr übersichtlich gepackt. Sie beinhaltet einen Warenwert von ca 16,50€. Die Produkte kommen diesmal aus unterschiedlichen Kategorien. Allerdings passen die Spargelspitzen so gar nicht in die Box. Aber auch die werden benutzt. Schauen wir mal was der Monat November bringt.

Wie fandet Ihr Eure Brandnooz Box?

brandnooz Box Oktober 2014 Inhalt

By Be-my-life

Beate * 33 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

8 comments

  • Kerstin Schwarz

    1. November 2014 at 11:15

    Huhu Bea, da ist leider nichts drin, was mich vom Hocker reißen würde – außer Ragusa und da hab ich noch drei Tafeln im Schrank. LG Kerstin

    1. Test-Schnupperfee

      1. November 2014 at 13:17

      Huhu Kerstin,

      hast du es gut. Ich hab nur diese Tafel Ragusa. Leckeres Zeug

  • schnurzipurzi

    1. November 2014 at 12:25

    knabbere gerade die laugen-brezel 🙂 wirklich sehr lecker… und auch die anderen dinge sind meiner meinung nach supi… kann alles gut gebrauchen 🙂

    1. Test-Schnupperfee

      1. November 2014 at 13:17

      Huhu,
      danke für dein Feedback, ja die Brezeln haben was

  • Christine

    1. November 2014 at 12:25

    Die schokolade fand ich auch toll, und die ti Getränke sind der hammer…genau mein fall! Werde ich auf jeden fall nachkaufen 🙂
    Die anderen sachen sind leider alle nicht meins…

    1. Test-Schnupperfee

      1. November 2014 at 13:18

      Danke für dein Feedback Christine

  • Natascha Reis

    2. November 2014 at 8:48

    Ich habe die Brandnooz-Oktober-Box gestern bei meinem Dad begutachtet und habe mir die Ti´s zum ausprobieren geschnappt, genauso wie die Schokolade und die zwei Sorten der Em-Eukal-Bonbons! Ich finde die Box klasse, absolut unterschiedlich und mit vielen Produkten, die ich persönlich noch nicht probiert habe.
    Mein Dad hat sich besonders über den Knabberkram gefreut (wäre für mich nix, ich stehe voll auf Chips).
    Das Sauerkraut hätte mich auch gereizt, aber das kaufe ich mir eventuell nach, wenn mein Dad es getestet hat 😉
    Für die Spargelspitzen hätte ich jetzt nicht so ohne weiteres Verwendung, aber auch daraus hätte ich mir etwas gezaubert. Mein Dad liebt Spargel und ich bin sehr auf seine Meinung zu den Produkten gespannt. Wohlgemerkt, mein Dad ist 83 Jahre alt und probiert noch lieber neue Dinge aus, als ich 🙂

    1. Test-Schnupperfee

      2. November 2014 at 9:04

      Liebe Natascha,
      da hast du ja die perfekte Testperson in deinem Dad gefunden 🙂 Danke für dein Feedback

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: