Lindt „Hello my Name is“ Sweet Popcorn

 

Am Samstag erreichte mich ein wunderbarer Brief vom Lieben Danny von Produkt-tests.com. Wir hatten zuvor ein sehr nettes Telefonat gehabt, und da hatte ich beiläufig erwähnt das ich diese Popcorn Schokolade von Lindt auch gerne getestet hätte. Sie reizt mich enorm, denn eine wirkliche Vorstellung von dieser Geschmacksrichtung kann ich mir absolut nicht vorstellen. Wer hätte das gedacht, das Danny gleich Taten sprechen läßt? Ich war mega baff wo ich die Schokolade in den Händen halten durfte. Ein großes Dankeschön geht an Danny. Nebenbei erwähnt, ich finde Bloggerfreundschaften einfach wunderbar. Kommen wir aber einfach zum eigentlichen Produkt, was ich heute kurz vorstellen möchte.

Lindt kennt ja eigentlich jeder. Allerdings finde ich, das generell die Serie „Hello my Name“ mir am besten aus dem Lindt Sortiment gefällt. Es gibt in dieser Serie zahlreiche Geschmacksrichtungen. Ganz neu nun auch das Sweet Popcorn.

Lindt Hello my Names Sweet Popcorn       10551449_10202437033238274_8546192618211635248_o        10649040_10202437032718261_8502974454952337190_o

Zutaten:

Die Verpackung spricht mich mega doll an. Aus der Serie sind die Verpackungen so oder so sehr verspielt. Ich stand schon öfters vor dem Regal und hab aber immer gezögert. Die Verpackung kann man an der Seite auch wieder verschließen. Aber seien wir mal ehrlich. Diese Sorte enthält 100g, ich brauche solch eine wieder Verschließung nicht :p .Sowas esse ich an einem Abend auf. Meist kann man sich nicht mehr bremsen. Jedenfalls ergeht es mir immer so. Das Papier innen ist eine rote Folie, die extra die Schokolade nochmal schützt. Auch hier spricht mich das rot sehr an. Die Schokolade an sich ist nochmal in Stückchen unterteilt die man sich sehr gut portionieren kann. Pro Portion sind nochmals kleine Bilder eingraviert (wie Lindt, Hello, Herzen etc..). Sehr liebevoll und ansprechend in meinen Augen.

Der erste Geschmack bestand aus einem: Aha, Oh. Man schmeckt sehr gut die Vollmilchschokolade heraus und dies wird abgerundet mit den Maisstückchen die sehr beim kauen knuspern. Zuerst konnte ich nicht wirklich deuten ob es mir schmeckt oder nicht, ich bin ja da ehrlich. Aber nach und nach muß ich sagen das sie besonders schmeckt. Gefällt mir im Endeffekt sehr gut. Das Popcorn in der Schokolade hat etwas, in meinen Augen. Am besten läßt sich die Schokolade eiskalt aus dem Kühlschrank genießen. Definitiv ein Nachkaufprodukt.

100g kosten 2,20€ (in meinen Augen jeden einzelnen Cent Wert)

Kennt Ihr auch schon die Lindt Schokolade aus der „Hello My Name is“ Serie?

10648971_10202437032438254_3193830548844257923_o

By Be-my-life

Beate * 34 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

14 comments

  • Ninjaprincess

    25. August 2014 at 18:18

    Ich liebe Lindt Schocki und aus dieser Serie kenne ich noch nicht so viel.

  • Eileen

    25. August 2014 at 19:27

    Wie lecker !!

  • annelie müller

    25. August 2014 at 20:55

    hmm lindt schokolade st soo lecker,nur dieses produkt kenne ich noch nicht“

  • Kathrin Lankow

    26. August 2014 at 10:17

    WoW mal wieder was für die Einkaufsliste 🙂 ich liebe Lind – mal schauen ob die auch schon bei uns erhältlich ist 🙂

    1. Test-Schnupperfee

      26. August 2014 at 16:25

      Huhu Kathrin, ich glaube ab September kommt es im Handel. Viele Grüße

  • mestrayllana1

    28. August 2014 at 13:16

    Lindt ist so unheimlich böse! Vor allem die Hello-Linie, da könnte ich mich ja hineinlegen! Obwohl diese neue Sorte eigenwillig klingt, werde ich sie wohl probieren müssen… ich OPFER!^^

  • iceslez

    29. August 2014 at 7:20

    Ich liebe ja Lindt Schoklade, glücklicherweise wohne ich ja nicht sooo weit weg von Aachen und der Lagerverkauf ist einfach toll. Ich muss aber sagen dass die Hello Reihe nciht meine Lieblingsreihe ist. Die Schokoladenfülluungen sind mir teiwleise irgendwie zu süß…
    LG Anja aka iceslez von Librovision

  • Evy Heart

    29. August 2014 at 7:25

    Ich finde die Serie durchwachsen – manche Schokis kann man essen, andere nicht. Aber die meisten enttäuschen mich.

  • melanieenns

    29. August 2014 at 8:02

    Guten Morgen,
    an für sich liebe ich Schokolade und möchte gerade etwas abspecken, daher läuft mir gerade echt das Wasser im Mund zusammen. Echt gemein ☺ Immer dann, wenn man es einfach unpassend ist laufen einem solche Bilder und leckere Produktests über den Weg. Isst du bitte ein Stück für mich mit?
    GLG,
    Mel

  • Celina J

    29. August 2014 at 14:01

    Die Geschmacksrichtung hört sich echt interessant an. Mal sehen, ob ich sie mal probieren werde. Mir gefällt deine Fazit- Grafik am Ende sehr gut. Weiter so 🙂
    LG, Celina

  • kanya87

    29. August 2014 at 14:38

    Huhu,
    ich höre zum ersten Mal von dieser Schokolade und ich muss sagen, dass sie interessant klingt und ich sie auf jeden Fall testen werde. 😉
    Liebe Grüße
    Mandy

  • Samy

    30. August 2014 at 13:17

    Ich wollte diese Schoki schon immer mal Probieren aber ich hab es bis jetzt einfach nicht getan, doch nach deinem Beitrag finde ich gefallen dran und geh gleich mal rüber in den Edeka und hole mir die Schoki 🙂
    LG Samy

  • Sabine Topf

    31. August 2014 at 16:36

    Da ich für alles Süße zu haben bin, kann ich mir vorstellen, dass auch diese Lindt mir gefällt. Definitiv bin ich auch für das Ausgefallene, aber ich glaube, dass ich diese nicht unbedingt haben muss, wenngleich du mir schon Appetit gemacht hast und ich nichts Schokoladiges im Haus habe 🙂

  • Tina-Maria Produkttesterblog

    26. September 2014 at 19:03

    Hallo, ich hatte sie mir am Flughafen gekauft als wir auf unseren Flieger warten mussten. Endlich hatte ich sie gefunden, nachdem ich sie nirgends bekommen hatte. Ich war ehrlich gesagt etwas enttäuscht,ich habe die großen Stück Popcorn vermisst. Es waren nur kleine Krümmel. Aber schmeckten tut sie absolut nach Popcorn. Lg Tina-Maria

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: