Douce Nature Fleur de Shampooing

In der Hirschel Cosmetic Beautybox von Mai war ein sogenannter Shampoo-Ring enthalten. Ich habe Euch versprochen, das ich darüber berichten werde. Jetzt ist es nun endlich soweit und ich konnte ihn ausgiebig testen. Vorher habe ich davon noch nie was gehört, geschweige gesehen. Von daher war ich mega gespannt auf das Produkt. Zu mal dieses Produkt auch extra für fettiges Haar geeignet ist. Ich habe immer mit schnell fettenden Haar am Ansatz zu tun. Den Shampoo-Ring bekommt Ihr auch noch in anderen Sorten wie:

  • für fettiges Haar
  • für normales Haar
  • für trockenes Haar

Douce Nature ist eine Bio-Kosmetik-Marke und sitzt in Frankreich. Viel konnte ich leider über die Firma nicht herausfinden.

Douce Nature Fleur de Shampooing ist eine Neuheit von Douce Nature. Ein Shampoo in fester Form. Mit Fleur de Shampooing von Douce Nature erhalten Sie aktive Wirkstoffe, kein Wasser. Douce Natur Shampoo Blume ist ein echtes Shampoo und keine Seife. Mit sanften Tensiden und Derivaten aus Palm- oder Kokosöl. Mit Bio-Sheabutter und grüner Tonerde.

10333824_10202282262569104_8571483371086121565_o

Laut Hersteller soll dieser Ring ca. 500ml flüssig Shampoo entsprechen. Also in meinen Augen sehr ergiebig. Die Konsistenz ist sehr fest, ähnlich wie bei einer Seife. Ja man kann es wirklich mit einer Seife verwechseln. Es riecht sehr nach Minze. Ich bin ja kein Minz-Fan aber irgendwie ist der Geruch dennoch angenehm. In meinen Augen auch sehr erfrischend. Ich bin richtig skeptisch, das muß ich Euch vorher noch sagen. Meine Bedenken waren folgende:

  • schäumt es?
  • reinigt es auch die Haare?
  • wie sehen die Haare danach aus?

Das alles spukte in meinem Kopf und mein Misstrauen war enorm hoch. Aber kommen wir nun zum Test.

10535575_10202282262769109_5439545239711259753_o

Wichtig ist das die Haare wirklich gut nass sind. Ich habe den Shampoo-Ring in meine Hände gerieben damit es erstmal aufschäumt. Dann habe ich den Schaum in die Haare verrieben. Man kann gerne auch den Shampoo-Ring direkt ans Haar halten und es somit einschäumen. Von dem schäumen des Rings bin ich sehr positiv überrascht. Es schäumt sehr gut. Für mich muß einfach ein Shampoo schäumen! Man merkte beim waschen gleich das die Haare sehr gut gesäubert werden. Kennt Ihr das quietschige Gefühl wenn Haare sauber werden? Ich habe es sofort bemerkt. Gefällt mir persönlich sehr gut. Auch nach dem trocknen der Haare ist das Haar sehr schön gepflegt.

1

Die Inhaltsstoffe von Codecheck ausgewertet, sehen sehr gut aus. Das Shampoo in fester Form beinhaltet auch keine hormonellen Stoffe. Für meine Begriffe ein ausgezeichnetes Ergebnis.

Fazit

Für mich hat dieses Produkt sehr positiv überzeugt. Aller Skepsis am Anfang war nach dem Test wie fortgeflogen. Ich mag diesen Shampoo-Ring unheimlich gerne. Es reinigt das Haar sehr gründlich und die Haare sind nach dem trocknen schön gepflegt. Ich benutze nach dem Shampoo noch extra Spülung von einer anderen Firma. Da mein Haar doch etwas dicker ist, kommt leider kein drumherum. Ihr bekommt den Shampoo-Ring online schon für 6€. Im Vergleich zu anderen Shampoomarken doch etwas preisintensiver, aber bedenkt das es ein rein Bio Produkt ist. Solche Produkte sind von Grund aus etwas teurer.

Kennt Ihr solch ein Produkt schon? Ich bin gespannt auf Eure Kommentare.

By Be-my-life

Beate * 34 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

23 comments

  • Susanne

    16. August 2014 at 15:54

    Echt lustig, habe ich noch nie gesehen. Ich finde nur die Aufbewahrung schwierig. Sieht doch sicher immer unsauber aus.
    LG Susanne

    1. MissTique

      16. August 2014 at 16:25

      Vielleicht in ein schönes Seifenschälchen geben, so man den Platz hat?

      1. Test-Schnupperfee

        16. August 2014 at 17:24

        ja das wäre eine Idee. Man hat ja ein Seifenstück auch in einem Seifenschälchen zu liegen 🙂 Ich find das mit der unhygiene gar nicht mal so schlimm.

        1. MissTique

          19. August 2014 at 14:20

          Das sehe ich auch so. Unhygiensch finde ich das gar nicht. Optisch muss es halt nur cool aussehen 😉 Boah du! Kein Scherz! Ich habe letzte oder vorletzte Nacht von dem Ding geträumt! Ich war shoppen und wollte unbedingt so einen Shampooring haben und war mega enttäuscht keinen gefunden zu haben 🙂

          1. Test-Schnupperfee

            19. August 2014 at 20:33

            Huhu Süße, bei Amazon kannste dir das zulegen 🙂 Viele Grüße

    2. clamar64

      16. November 2014 at 17:27

      Bei meiner Shampooblume war ein selbstklebender Plastikhaken für die Duschwand dabei, ich finde die Lösung perfekt.

      1. Test-Schnupperfee

        17. November 2014 at 16:28

        Ach das ist natürlich praktisch 🙂

    3. Esther

      29. Dezember 2016 at 21:24

      Ich habe mir den Ring auch neulich gekauft und bin hellauf begeistert!
      Ich bewahre ihn zum mitnehmen in einer Tupperware flexbox auf, passt perfekt, kann gut austrocknen ne bleibt sauber in der schwimmtasche. Ich nutze danach noch eine Rinse aus Wasser und Essig. Die Haare sind quitschesauber und trocknen sehr schnell. Das war bislang immer mein Problem, da ich viele und dicke Haare habe.

      1. be-my-life

        30. Dezember 2016 at 12:27

        Ich habe den Ring auf der Ablage zu liegen 🙂 Aber Tupperdose wäre auch eine Idee. LG

  • MissTique

    16. August 2014 at 16:24

    Ich bin baff. Alles auf grün 🙂 Die Idee finde ich ebenfalls absolut witzig. Kannte ich noch nicht. Danke für diesen tollen Beitrag.

  • Greetje Robben

    16. August 2014 at 17:00

    es ist schon wenn ich es testen durfte da ich viel schwierigkeiten habbe mit meine haare seit mein chronische darm op`s

  • Julia

    16. August 2014 at 18:22

    Ich nutze seit einiger Zeit auch nur noch Naturkosmetik-Shampoos und werde nun auf feste Shampooseifen umsteigen, mache aber vorher noch alles leer was ich hier habe. Die Shampoo-Steine (hab einen hier) halten echt ewig und sind fast garnicht mit normalem Shampoo vergleichbar, die Haare fühlen sich einfach sooo sauber an 🙂

    1. Test-Schnupperfee

      16. August 2014 at 19:15

      Huhu Julia, ohhhhh du kennst also auch festes Shampoo. Ja die sind toll. Ich bin mehr als positiv erstaunt. Viele Grüße

  • Edda Pascher

    16. August 2014 at 20:42

    Das klingt wirklich spannend – sollte ich wohl auch mal testen! 😀 Den Preis finde ich übrigens absolut in Ordnung, wenn man es auf andere 500ml Produkte hochrechnet. 🙂

    1. Test-Schnupperfee

      16. August 2014 at 20:47

      Huhu Edd, auf jedenfall einen Test wert 🙂

  • Häsin

    16. August 2014 at 21:29

    Ja witzig das Teil – noch nie gesehen. Allerdings bin ich schon kein Freund von fester Seife und daher würde mich das nerven, wenn ich eine Seifenschale rumstehen hätte. Aber wenn da vielleicht eine Befestigung dran wäre, dass man das aufhängen kann – das wäre mein Verbesserungsvorschlag.
    Liebe Grüße!

  • Justi

    18. August 2014 at 19:05

    Tolles Produkt, welches Verpackung spart. Ich hatte bisher festes Shampoo von Lush -hierfür gibt’s so spezielle Behälter, welche man lange benutzen kann.
    Das von dir vorgestellte Shampoo würde ich ja auch ganz gerne mal testen.
    Nachdem ich die Douglas Box nicht mehr bestelle, sollte ich mir vielleicht wirklich mal die Hirschl Box anschauen.

    Liebe Grüsse
    Justi

    1. Test-Schnupperfee

      19. August 2014 at 11:09

      Hallo Justi, bei dem Behälter kann man ja auch eine Seifenschalte oder so in der Art nehmen. Tolles Produkt. Viele Grüße

  • Ela´s Büchertruhe

    29. August 2014 at 9:13

    Was es nicht alles gibt! 🙂
    Ich kannte diesen Ring noch gar nicht und werde ihn bestimmt mal ausprobieren 🙂
    Neugierig genug bin ich dafür *lach*
    Danke für die Vorstellung,
    LG Ela

  • mandylein

    29. August 2014 at 12:34

    Ich hab so ein festes Shampoo mal bei Lush gesehn, fand es aber ziemlich teuer (im Vergleich zu meinem bisherigen Standardshampoo, keine Naturkosmetik). Außerdem hab ich mich da auch gefragt, wie aufbewahren. Eine Seifenschale würde bei uns gar nicht in Frage kommen. Da wir unsere Dusche direkt an der Wanne haben und dort das Fensterbrett als Ablagebrett nutzen, würde es eh ständig in Wasser schwimmen.

  • Hirschel Cosmetic Beautybox Mai 2014 | Test-Schnupperfee | mit allen Sinnen getestet

    18. September 2014 at 12:28

    […] Douce Nature Fleur de Shampooing […]

  • kim

    14. Januar 2015 at 20:10

    Ich habe auch den Shampoo Ring allerdings für trockenes Haar da ich Natur locken habe. Ich benötige keine Spülung. Ich liebe dieses Produkt. Und wer sich mit Natur Shampoos auskennt weiß das 6 Euro nicht wirklich teuer ist. Zu mal das Produkt super ergiebig ist.

    1. Test-Schnupperfee

      14. Januar 2015 at 22:14

      Ja der Shampooring ist wirklich sehr, sehr ergiebig.

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: