Antikal fresh mit Febreze

Mit 2499 anderen Testern durfte ich das neue Antikal Fresh mit Febreze Duft testen. Wir wissen ja alle das Kalkreiniger unverzichtbar ist, in unserem Haushalt. Ich habe sehr damit zu kämpfen. In Berlin ist das Wasser sehr hart. Ich habe im Paket mehrere Teststreifen zum messen der Wasserhärte drin gehabt. Das Ergebnis hat mich sogar etwas erstaunt. Dachte immer Berlin liegt im Mittelpunkt der Wasserhärte.

10495308_10202289874999410_1706325749928899814_o

Man sieht deutlich das der Streifen rot verfärbt ist. Das heißtes sind mehr als 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter im Wasser enthalten. Somit sagt es aus das ich in Berlin hartes Wasser habe. Weiter unten seht Ihr auch Bilder wie stark ich mit dem Kalk zu kämpfen habe. Aber kommen wir erstmal zu ein paar Infos zu Antikal fresh.

Beschreibung

100% Antikal-Power mit der Frische von Febreze. Antikal Fresh entfernt Wasserflecken sowie Kalkablagerungen und verbreitet einen angenehmen frischen Duft. Es schont die Oberflächen und wirkt aktiv neuen Kalkablagerungen entgegen. Ideal für Oberflächen in Küche und Bad, die häufig mit Wasser in Berührung kommen. Antikal Fresh hat die 100%ige Antikal- Kraft, da es genauso wirkungsvoll Kalk entfernt wie das reguläre Antikal.

  • Entfernt Kalkbeläge & Wasserflecken geruchsarm und wirkt neuen Kalkablagerungen entgegen
  • Sorgt für anhaltenden Glanz in Küche und Bad
  • Hinterlässt einen frischen Blütenduft
Wichtig: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!

Antikal fresh Febreze       10608364_10202289827318218_7532301728517913276_o       10470817_10202289827558224_8561871631191504897_o

Enthalten sind 700ml. Doch ein beträchtlicher Inhalt. Meist ist viel weniger in den Flaschen enthalten. Die Optik ist wieder mal sehr auf Frauen konzipiert 🙂 Das pink spricht mich sofort an. Oben am Kopf der Flasche ist ein kleiner Sicherheitsverschluß. Finde ich sehr positiv. Wenn man ihn dreht dann kann man den Sprühkopf aktivieren oder verschließen. Mit dem Pumpsystem kann man genau das Mittel dosieren. Für mich eine sehr praktische Sache.

10479320_10202289897239966_4244856569539572835_o

Das Antikal ist leicht bläulich und riecht angenehm frisch. Allerdings riecht man dennoch die Chemie heraus (sollte ja auch so sein als Schutz). Ich habe nun meine komplette Wohnung damit gereinigt und jeweils vorher und nachher Fotos geknipst. Damit Ihr einen kleinen Einblick über meine Verkalkte Situation habt. Ich muß dazu sagen das ich regelmäßig entkalke. Allerdings sieht das auf den Bildern so aus als ob ich monatelang nichts gemacht habe. Nein das ist nicht so 😀

Bad

10498628_10202256034273413_9055226861879242968_o

 

10506673_10202256034513419_3493714240798481441_o

 

10257355_10202289910640301_8280168146662060386_o

 

Küche

10511688_10202256035073433_2743392061274433980_o

Für mich war insgesamt die Reinigungskraft super. Er hat zum Teil auch die hartnäckigen Kalkablagerungen weg bekommen. Nur am Wasserhahn wo das Wasser heraus kommt, hat es nichts bewirkt. Da muß ich generell immer zu härteren Maßnahmen greifen. Was aber nicht weiter schlimm ist. Für mich ist es mitunter auch wichtig das die Reinlichkeit einige Tage anhält. Kann ich hiermit bestätigen. Nach 1 Woche sind sehr wenige Kalkablagerungen zu sehen. Für mich sehr lobenswert.

10499473_10202256057673998_1625250282693055761_o

Ein kleiner Nachteil hat aber das Antikal für mich. Es hat beim reinigen sehr meine Hände ausgetrocknet. Entweder sollt eman in Zukunft Handschuhe tragen oder man cremt hinterher die Hände sehr intensiv ein. Das fiel mir noch zwischendurch auf 🙂 Ist ja somit kein wirklicher Kritikpunkt, denn das es ein chemischer Reiniger ist, eigentlich normal 😉

Fazit

Mich hat der Reiniger von Antikal sehr überzeugt. Alleine der Duft ist sehr angenehm und macht das putzen angenehmer. Es beseitigt sehr schön den Kalk und verhindert auch das neu auftreten der Kalkablagerungen. Ich benutze vorher eher Eigenmarken von Kalkreiniger. Werde nun auf Antikal umsteigen. Die Flasche kostet mit 700ml im P&G Onlineshop 3,99€. Für mich ein gerechtfertigter Preis.

Was für einen Kalkreiniger benutzt Ihr so? Habt Ihr auch so Probleme mit Kalkablagerungen, wie ich?

Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

By Be-my-life

Beate * 33 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

8 comments

  • Rita Schultz

    17. August 2014 at 9:42

    Durfte ja das gleiche testen und habe auch mit verschiedenen Teilnehmern getestet war und ist sehr gut hatte ja auch vorher schon immer Antikal genommend wir hier in Nauen halt sehr hartes Wasser haben das wußte ich schon vor dem Test.Leider fand ich den Duft nicht so besonders da er auch nach kurzer Zeit verflogen war.Reinigungswirkung toll auch keine Wasserflecken und der Preis ist annehmbar.

  • Cindy Wagner

    17. August 2014 at 10:57

    Hui, das Kalk-Problem kenne ich zu gut, dabei haben wir hier schon recht Kalkfreies Wasser, wie immer sehr gute Bilder…Das Antikal werde ich mir mal vormerken, hatte die ganze Zeit noch den Reiniger von Swirl der ist auch nicht schlecht. LG

    1. Test-Schnupperfee

      17. August 2014 at 11:16

      Danke für dein Feedback und das Kompliment

  • Vesna

    17. August 2014 at 16:38

    Hallo Bea,

    das Antikal benutze ich auch immer, das ist wirklich ganz gut. Tolle Fotos hast du hingekriegt !
    Liebe Grüße

  • Sabine

    17. August 2014 at 19:00

    Huhu Bea 😀

    Die Vorher-Nachher- Bilder sind klasse! Ich nutze auch gerne solche Badreiniger. Sie sind unkompliziert und effektiv 😀

    Liebe Grüße, Sabine

  • Sabine Klinke

    19. August 2014 at 17:59

    toll

  • mandylein

    29. August 2014 at 12:28

    Mit diesem neuen Reiniger liebäugel ich auch schon etwas herum, hab ihn aber bisher noch nicht im Geschäft entdecken können. Meine Frage wäre gewesen, wie der Geruch denn tatsächlich ist, denn chemiche Reiniger sind ja schon oft sehr unangenehm. Und da ich Febreeze kenne und schon nutze, wäre das eine tolle Kombination.

    Nach deinem Bericht werde ich nun doch mal intensiver Ausschau halten, denn auch wenn der Duft natürlich nicht ewig halten wird, die Reinigungsleistung ist auch nicht zu verachten.

  • Frühlingsgefühle mit Produkten aus dem Hause P&G – Test-Schnupperfee | …mit allen Sinnen!

    3. Mai 2015 at 19:45

    […] hier habe ich bereits einen aussagekräftigen Bericht verfasst. Dabei geht es spezifisch um das Antikal fresh mit Febreze, was aber fast identisch mit diesem Produkt hier ist. Diesen Bericht könnt Ihr gerne hier […]

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: