#dsmdm – direkt-stick.de / Stickerei selbst gestalten

Die Angie von Mackencheck hatte sich zum #dsmdm Event etwas ganz besonderes ausgedacht. Sie bestellte über direkt-stick.de für jeden eine ganz persönliche Kochschürze mit dem Event Namen darauf bestickt. Ich muss ehrlicherweise gestehen das ich mir privat in keinster Weise irgendwas je besticken lassen würde. Zu dem ich auch gar nicht wüßte was 😉

Der Shop

Der Shop sieht auf den ersten Blick sehr übersichtlich aus. Oben am Seitenrand kann man sich ganz bequem durch die Kategorien stöbern. Hier kann man ja fast alles besticken lassen.

Die Stickerei ist eine der elegantesten Veredelungsarten. Auf Direkt-Stick.de können Sie Geschenke und Textilien einfach selbst gestalten – mit Ihrem Text, Namen, Initialen oder einer Grafik. Kreieren Sie mit wenigen Klicks ein persönliches Geschenk oder einfach einen einzigartigen Artikel für sich selbst.

Wenn man sich für eine Kategorie entschieden hat, kann man zwischen den Unterkategorien sein richtiges Produkt raus suchen, was man bestickt haben möchte. Zwischen verschiedenen Motiven kann man sich dort auch seinen eigenen, individuellen Text auf das Produkt anfertigen lassen. Es gibt dazu verschiedene Werkzeuge die das Motiv oder den Text sich konfigurieren lassen. Ob groß oder klein, schräg oder auf dem Kopf, alles ist hier möglich. Auch bei den Farben ist eine große Palette geboten.

Die Kochschürze

Wie schon oben erwähnt, gab es für jeden eine bestickte Kochschürze. Für mich in einem tollen Neongrün mit blauer Stickerei. Ich mag sehr Neonfarben denn ich muß immer gerne auffallen. Diese Kochschürze kostet im Shop als Grundpreis 13,90€. Hinzu kommt noch der Preis für die Bestickung. Da kostet Sie weit über 30€, soweit ich das einsehen kann. Ehrlicherweise wäre mir persönlich das zu teuer. Auch wenn die Bestickung eine Aufwendige Technik sei.

10472800_10202066373052001_6113785936871833887_o        10396300_10202066483614765_28425045897218014_n

Vorne am Bauch sind 2 Taschen angenäht, wo man ggf. Kochutensilien darin verstauen kann. Die Taschen sind sehr groß und lassen die Kochschürze nicht zu langweilig erscheinen. Die Stickerei an sich selber ist sehr sauber und professionell, soweit ich das beurteilen kann, in das Textil bestickt. Auch die Farben sind hier sehr stimmig gewählt worden.

10428341_10202066373372009_4866076261735474866_o         10357657_10202066372851996_9204556437815533737_o         10472800_10202066373572014_7709609852036551569_o

Man kann am Neckholder den Verschluß verstellen. So paßt er sich perfekt um den Hals an. Leider ist für mich das Reinigungsschild etwas zu unleserlich gestaltet. Ich kann kaum mit bloßem Auge erkennen mit wieviel Grad man die Kochschürze waschen darf. Ich vermute eine 30 Grad zu erkennen. Diese Kochschürze ist zu dem aus 100% Baumwolle, was ich sehr begrüßen kann. Ich finde mir steht die Kochschürze perfekt oder? Dann kann ja beim kochen nichts mehr schief gehen 🙂

Vielen Dank an direkt-stick.de für die bestickte Kochschürze. Diese wurde mir im Rahmen des #dsmdm Event kostenfrei zur Verfügung gestellt.

By Be-my-life

Beate * 33 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

1 comment

  • 1. Mackencheck Produkttester Event | Test-Schnupperfee

    27. Juli 2014 at 8:48

    […] direkt-stick.de       -> zum Bericht […]

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: