Lancome Lip Lover – etwas Luxus für die Lippen

Bei einem Gewinnspiel auf der Lancome Facebook Seite konnten 100 Leute diese Edelmarke gewinnen. Man musste einfach ein Foto mit seinem bezaubernden Makeup Selfie posten. Das fiel mir nicht schwer und ich suchte ein Urlaubsbild vom Strand heraus. Auf diesem Foto war ich komplett ungeschminkt, denn ich dachte mir, ach die wahre Schönheit liegt eh innen. So wars dann auch 😉

Lancome zählt für mich zu den gehobenen Kosmetikfirmen. Ich freute mich sehr als dieser Lip Gloss eintraf. Wie Ihr wisst ich bin ja ein Lippenstiftjunkie. Enthalten war dieser Lip Gloss in der Farbe „357 Bouguet Final“. Auf der Webseite von Lancome kann man zusätzlich zwischen 18 Farbvarianten sich entscheiden. Mein Farbton geht in die pinkere Richtung. Sehr tolle Nuance wie ich finde. Dieses Produkt gibt es ganz neu ab April 2014 auf dem Markt.

603686_10201774685760001_1687246964241873838_n

Aussehen

Der Lipgloss hat eine sehr silbernde edle Verpackung. Aber dennoch sehr schlicht gehalten. Beim auspacken kommt der Lip Lover auch in silbern hervor. Er ist mit rot abgesetzt und erstrahlt in seiner vollen Vielfalt.

Er kostet 22,95€. Ich hätte ihn mir so niemals geholt. An dem Preis sieht man schon das dies sehr exclusiv ist.

 

 

 

 

 

Das sagt der Hersteller:

Es sollen 3 Duftkomponente in diesem Lip Lover enthalten sein. Rosenblätter, Vanille und Himbeere. Herznoten der üppigen Rose werden von pudrigen Lilien- und Veilchenakzenten perfektioniert..Absolute Suchtgefahr! Dieser Lipgloss soll sage und schreibe 8h Feuchtigkeit verleihen. Die feuchtigkeitsspendende Formel macht den Komfort eines Lippenbalsams, die raffinierte Farbe eines Lippenstifts und den modellierenden Glanz eines Gloss möglich. Die einzigartige Hybridformel von Lip Lover verbindet eine Pflege-Basis für Komfort, Lippenstift-Pigmente für eine tolle Farbe und einen Silikonfilm für ein perfekt gleichmäßiges, brillantes Finish.

1981969_10201774686400017_13122800426005712_n        10322473_10201774686120010_3267070079300813540_n        10320582_10201774686000007_553438794127381270_n

Das Öffnen des Lip Gloss geschieht mit einem Druckknopf. Finde ich sehr originell, denn ich habe das so noch nicht erlebt. Man drückt drauf und der Lipgloss springt hoch und ist bereit zum herausziehen. Der Applikator ist sehr weich und läuft spitz zu. So kann man auch die Lippenwinkel sehr gut treffen. Die Farbe sieht auf den ersten Blick sehr pinky aus, ist er aber nicht. Vom Geruch her, riecht er leicht süßlich. Also die Himbeere riecht man ganz klar heraus. Der Duft ist sehr dezent gehalten was mir sehr gut gefällt. Das Auftragen geht super einfach. Es macht die Lippen Voluminöser und verleiht Ihnen einen tollen Glanz. Allerdings ist er für mich doch etwas zu klebrig. Da ziehe ich doch lieber einen matten Lippenstift vor. Aber man kann ja auch den Lippenstift mit diesem Gloss sehr gut kombinieren. Es kommt immer auf die Tagesform an.

1

Wenn man sich die Inhaltsstoffe bei Codecheck anschaut dann sieht das für mich etwas bedenklich aus. Es ist zwar kein komplett schlechtes Urteil aber man sieht doch das sehr viel Chemie in dem Lipgloss enthalten ist. Allerdings was ich sehr positiv finde, das auf Hormone verzichtet worden ist. Das lässt den Lip Lover wieder in ein ganz anderes Licht rücken. Mit den Inhaltsstoffen ist das ja immer so eine Sache.

Fazit:

Die Pflege ist sehr gut bei dem Lancome Lip Lover. Wenn ich ihn auftrage, empfinde ich immer einen gewissen Luxus. Ich habe bisher noch keine Lancome Kosmetika benutzt, weil das bei mir immer so eine Preisfrage ist. Nicht das ich solche Produkte verachte, nein ich kann mir diese Luxusartikel einfach nicht leisten. Die Pflegewirkung ist doch schon sehr beachtlich. Der Lipgloss hat einen sehr schönen Wasserglanzeffekt auf den Lippen. Voluminöser, lässt er durch den Glanz auch die Lippen erscheinen. Für mich zwar kein Nachkaufprodukt aber auf jedenfall empfehlenswert.

Lancome Lip Lover Bouguet Final

Was sagt Ihr zu diesem Lipgloss? Wäre das was für Euch? Über Kommentare freue ich mich sehr.

By Be-my-life

Beate * 33 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

8 comments

  • Katrin Krause

    18. Mai 2014 at 9:25

    Wieder ein sehr schöner Bericht. Preislich würde ich ihn mir nicht zulegen – dafür habe ich zu viele von diesen Dingern zu Hause.

    1. Test-Schnupperfee

      18. Mai 2014 at 9:28

      Danke dir Katrin für dein Kommentar. Ja ich hüte dieses Schätzchen nun auch. Den etwas Luxus tut gut für die Seele 🙂

  • Kerstin Schwarz

    18. Mai 2014 at 9:51

    Da sind mir dann doch zu viele üble Inhaltsstoffe drin. Liebe Grüße, Kerstin

  • Testerinnen

    18. Mai 2014 at 14:27

    Hallo liebe Bea, ich empfinde es beim Auftragen auch als Luxus, es ist ein tolles Gefühl und ich finde die Farbe absolut genial ausgewählt. Zum Sommer absolut passend, auch wenn es teurer ist.

    Liebe Grüße Nancy

    1. Test-Schnupperfee

      18. Mai 2014 at 17:01

      Huhu Nancy, ja im Sommer ist er ideal, muß nur noch die Sonne scheinen. 😉

  • Vivian

    18. Mai 2014 at 16:03

    Huhu Bea,
    ein sehr schöner Bericht, bin normal kein fan von lipgloss aber allein schon das öffnen mit dem Druckknopf macht ihn interessant. Der Preis ist ziemlich enorm wobei wenn man wiederum überlegt das er von lancome ist geht der preis. Werde ihn mir denk ich holen und selbst mal probieren.

    1. Test-Schnupperfee

      18. Mai 2014 at 17:00

      Dankschön Vivian 🙂

  • Sabine

    18. Mai 2014 at 23:01

    Hallöchen Bea 🙂

    Ein tolles Testprodukt zu einem schönen Bericht! Schade, dass die Inhaltsstoffe so unbefriedigend sind, denn Lancome gehört zu meinen absoluten Lieblingsmarken! Neiiiin, ich habe keinen Geldsch…, aber ich durfte schon an einigen Tests teilnehmen 😉

    Hab einen tollen Start in die Woche & liebe Grüße,
    Sabine

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: