Shatler´s Cocktails

Wie Ihr wisst trinke ich doch ganz gerne mal leckere Cocktails. Die Firma Shatler´s kennt ja bestimmt jeder. Mir war die Firma vorher schon ein bekannter Name gewesen. Seid 2008 stellt die Firma die Cocktails aus der „Dose“ her. Das gute an den Cocktails ist, das Sie ohne Konservierungsstoffe mehrer Monate haltbar gemacht wurden. In der praktischen CartoCan Dose, werden diese ohne Pfand zum kaufen angeboten. Ich persönlich habe diese Dosen auch desto öfteren schon im Laden stehen sehen. Diese speziellen CartoCan Dosen fühlen sich wie Pappdosen an. Ich finde das eine sehr gute Idee, denn so können diese nicht so schnell kaputt gehen. Ich habe mir für diesen Test 1 alkoholischen und 1 nicht alkoholischen Cocktail ausgesucht.

Pina Colada

43890_6595153294843080328_n        983630_10201559636543905_3942183318297246323_n        Shatler´s Cocktails Pina Colada

Ich mag sehr den Geschmack von Ananas und Kokos. Von daher habe ich mich für den legendären „Pina Colada“ entschieden. Die Öffnung oben an der Dose ist einer Aufziehlasche versehen. Sehr praktisch beim öffnen wie ich finde.

[spoiler show=“Zutaten:“]25% Rum, 16% Ananassaftkonzentrat, 15% Kokossirup, 8% Kokoslikör, Aroma.[/spoiler]

Die Dose an sich finde ich sehr stylisch. Laut dem Aufdruck erkennt man sofort was der Inhalt ist. Die silberne Schrift, gibt der roten Dose noch den letzten Schliff. Mir gefällt dies sehr gut. Bevor man die Dose öffnet, sollte man das Getränk gut durchschütteln. Danach die Lasche aufgerissen und das Getränk eingegossen. Ich war wirklich sehr verwundert. Das Getränk erinnert mich vom Aussehen nach „naturtrüben Apfelsaft“. Ich vermisse hier die cremige Konsistenz von Sahne. Der erste Geschmackstest war ungewöhnlich. Es schmeckt zwar nach Pina Colada aber desto trotz vermisse ich auch hier den cremigen Geschmack von Sahne. Für mich ist leider dieser Cocktail von Shatler´s nichts außergewöhnliches. Ehrlich gesagt habe ich mir hiervon etwas Delikateres versprochen. Aber dennoch konnte man diesen Cocktail trinken. Leider konnte dieser Cocktail mit anderen Firmen absolut nicht mithalten. Hier Bedarf es an Nachbesserung.

200ml 12,1% Vol. Alc  2,99€

Havanna Juicer

10152611_10201559636343900_2793034962393115088_n       10156110_10201559635743885_325001804571611950_n       Shatler´s Cocktails Havanna Juicer

Auf den Alkoholfreien Cocktail habe ich mich sehr gefreut. Ich kenne von anderen Firmen nur alkoholische Cocktails. So können hier auch die kleinsten davon profitieren. Finde ich eine sehr gute Sache. Ich habe mir den Havanna Juicer ausgesucht, weil ich das fruchtige sehr mag. Er war von den Zutaten her, sehr vielversprechend.

[spoiler show=“Zutaten:“]Wasser, Maracuja-, Orangen- und Zitronensaftkonzentrat, Pfirsich-, Cassis- und Grenadinesirup (Zucker, Wasser, Pfirsich- und schwarzes Johannisbeersaftkonzentrat, Säurungsmittel, Zitronensäure, Aromen, Frucht- und Vanilleextrakte, Farbstoff E150d, E163 und E122), Aroma[/spoiler]

Auch die Dose finde ich sehr stylisch gemacht. Es ist sehr gut gekennzeichnet das kein Alkohol enthalten ist. Auch kann man sehr gut sehen um welche Sorte es sich handelt. Auch hier wieder mit einer praktischen Lasche oben am Dosenrand versehen. Auch hier sollte man vor dem öffnen, den Cocktail sehr gut durchschütteln. Beim eingießen in das Glas, hat der Cocktail eine sehr schöne dunkelrote Farbe. Es riecht sehr fruchtig und süß. Der erste Geschmackstest bereitete mir ein sehr tolles Geschmackserlebnis. Ich fand den Cocktail mega lecker. Man schmeckt richtig das fruchtige heraus und dieser Cocktail verbreitet bei mir sehr schnell Urlaubsstimmung. Ich mag ihn total und würde mir diesen auch nachkaufen.

200ml 2,49€

Fazit

Der Alkoholfreie Cocktail hat bei mir sehr gut gepunktet. Diesen würde ich mir privat auch nachkaufen. Allerdings bin ich vom Pina Colada sehr enttäuscht. Er hat zwar nicht schlecht geschmeckt aber da fehlte der gewisse „Pfiff“. Preislich gesehen finde ich beide Cocktails akzeptabel. In einer Cocktailbar bezahlt man fast für die gleiche Menge das doppelte. Shatler´s Cocktails hat übrigens noch eine großes Angebor an weiteren Cocktailmix. Diese könnt Ihr gerne hier einsehen.

Herzlichen Dank an Shatler´s Cocktails für diese beiden Kostproben. Diese wurden mir zum testen kostenfrei zur Verfügung gestellt.

By Be-my-life

Beate * 33 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

4 comments

  • Yasmina Rosa Wölkchen

    12. April 2014 at 8:57

    Ja der Pina Colada anderer Firmen schmeckt wirklich besser =) Den Havanna Juicer fand ich aber wie du mega lecker <3 Und auch den Virgin Colada fand ich yummie. Ich möchte demnächst mal Zombie von Shatler's kaufen und probieren, bin schon gespannt. Lg

    1. Test-Schnupperfee

      12. April 2014 at 9:00

      Huhu Yasmina, ja ich werde mich auch nochmal durch die große Vielfalt von Shatler´s durchtesten 🙂

  • Kerstin

    12. April 2014 at 9:34

    Wenn ich dann mal vorbei komme, mixt du mir bitte einen frischen Pina Colada 😉 Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Kerstin

  • Brandnooz Juli 2014 „Für mehr Feiertage“ | Test-Schnupperfee | Mit allen Sinnen getestet

    7. August 2014 at 15:59

    […] den Shatler´s Cocktails lassen sich beliebten Cocktailklassiker wie Mojito ganz entspannt auf spontanen Partys, dem […]

Lasst mir doch ein Feedback da, ich freue mich immer darüber!

%d Bloggern gefällt das: