Pretest – Essence Lash Princess Volume Mascara im Test

Über glamour.de durfte ich mit 349 anderen Testern exclusiv vor Verkaufsstart den neuen Essence Lash Princess Volume Mascara testen. Mir war zuerst gar nicht bewußt dieser Mascara noch gar nicht im Handel zu finden war. Nach reichlicher Recherche habe ich nun genügend Informationen für diesen neuartigen Mascara gesammelt, und kann Ihn Euch nun präsentieren.

Diesen Mascara bekommt Ihr erst im August/September für ca. 3,29€ im Handel zu kaufen.

10156068_10201559625463628_8570858915535910961_n        10245402_10201562097045416_546821792947990276_n

Das Design finde ich ja absolut grandios. Essence ist ja eh dafür bekannt das Sie manch Kosmetikteilchen extra ein süßes Aussehen verpassen. Immerhin ißt das Auge mit, und hier ist es eindeutig Essence gelungen. Wie man sieht ist der Drehverschluß oben am Mascara als ein Korsett dargestellt. Deshalb habe ich Euch den Mascara von vorn und hinten fotografiert. Ist das nicht süß? Die Kappe oben ist außerdem gummiert und gibt einen kleinen 3D Effekt ab.

Das sagt der Hersteller:

Mascara für ein dramatisches Volumen, mit einer innovativen Kobra-Bürste für besonders dichte Wimpern.

10154126_10201559626103644_831295672326979251_nDie Kobra-Bürste habe ich so noch nicht gesehen. Warum Sie so heißt? Sie sieht aus wie eine Cobra wenn Sie sich aufbäumt. Oben dick und unten verläuft sie geschwungener dünner. Sie ist quasi um den Applikator gedreht. Das sieht man sehr gut auf dem Bild. Mir gefällt alleine die Optik schon sehr gut. Das auftragen geht mit diesem Bürstchen sehr gut. Man kann beim Auftragen die Bürste drehen und bekommt somit alle Wimpern zu fassen. Auch die etwas schwierigen Wimpern, vorne am Auge kann man sehr gut erhaschen. Ich persönlich kam mit dieser Bürste sehr gut zurecht. Auch läßt Sie die Wimpern nicht verkleben und verleiht den Wimpern optisch ein längeres Volumen. Allerdings muß ich feststellen das mit etwas das Volumen am Wimpernkranz fehlt. Vorne an den Wimpern sieht es super aus, aber am Wimpernkranz hätte ich etwas mehr erwartet. Aber ansonsten trifft dieser Mascara voll und ganz meinen Geschmack. Hier nun das Ergebnis:

 
 

1509088_10201559625623632_2129114606867943264_n        10154901_10201559625743635_8719898054301240550_n

Man sieht wirklich sehr schön wie der Mascara optisch die Wimpern vorne verlängert. Läßt das Auge somit ausdrucksstarker erscheinen. Oder was meint Ihr? Freundlicherweise hat mir das Essence Team die Inhaltsstoffe zur Verfügung gestellt. Dieses hab e ich gleich bei Codecheck eingespeichert. Das Produkt enthält nur 2 nicht empfehlenswerte Inhaltsstoffe. Das sind Inhaltsstoffe die aus Erdöl produziert sind. Finde ich persönlich nicht so schlimm. In allem aber frei von hormonellen Stoffen. Also sehr gut verträglich in meinen Augen. Oder was sagt Ihr?

Was sagt Ihr nun zu dem Mascara? Gefällt er Euch? Würdet Ihr den auch kaufen wollen, wenn er herauskommt? Über Kommentare freue ich mich sehr

Herzlichen Dank an glamour.de und Essence für den Pretest des Lash Princess Volume Mascara. Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

1912051_10201562145926638_2847715419832613291_n

By Be-my-life

Beate * 33 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

9 comments

  • Kerstin

    12. April 2014 at 15:49

    DieVerpackung sieht ja echt genial aus *lach* Vielleicht brauche ich bis September ja mal wieder eine neue Mascara… Liebe Grüße, Kerstin

  • Stephanie

    13. April 2014 at 7:53

    Also optisch ist sie ja wirklich der Knaller, aber ob sie mich auch wirklich in der Anwendung überzeugt? Bin mir nicht sicher, ob das Bürstchen und ich Freunde werden können 🙂 Na warten wir mal ab 😉
    Schönen Sonntag!

    1. Test-Schnupperfee

      13. April 2014 at 7:56

      Hallo Stephanie,
      ist glaub ich alles eine Gewöhnungsfrage. Ich kam von Anfang an sehr gut mit der Bürste zurecht. Dir auch einen schönen Sonntag

  • Katha

    16. April 2014 at 17:55

    Wie ich dir ja schon gesagt und gezeigt habe durfte auch ich testen. Normalerweise kaufe ich keinen mascara von essence, weil meine empfindlichen augen direkt streiken. Mit diesem bin ich extrem zufrieden. Volles volumen, starkes dunkles schwarz und die bürsten form is klasse. Alles erwischt beim ersten auftragen und beim zweiten auftragen gibt es nicht dieses ewige verklumpen oder „spinnenbeinchen“. Wenn er in den handel kommt werde ich den direkt wieder kaufen, denn preislich schlägt er meine stamm marke bei weitem. Mein jetziger liegt bei knapp 10 €…… ganz klar: BEIDE DAUMEN HOCH FÜR DIESEN MASCARA!

    1. Test-Schnupperfee

      16. April 2014 at 17:57

      Hallo Katha, ja der Mascara ist echt total schön 🙂

  • Kerstin Pohle

    18. April 2014 at 14:06

    Ich durfte den Mascara auch testen und bin voll und ganz zufrieden damit.Und der Preis ist ein absoluter Knüller.Ich werde mir sie auf jeden Fall wieder kaufen.

    LG Kerstin

    1. Test-Schnupperfee

      18. April 2014 at 14:07

      Danke Kerstin für das Feedback 🙂

  • Julina

    31. Dezember 2014 at 17:54

    Danke für das positive Feedback zu der Mascara! Ich bin stark am überlegen sie mir zu kaufen und das werde ich am Freitag auch tun 🙂 Frohes Neues!!!

    1. Test-Schnupperfee

      6. Januar 2015 at 19:21

      viel spaß mit der Mascara Julina

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: