Piz Buin – Wet skin Sun Spray

Über gofeminin durfte ich ein Sun Spray testen was auch auf nasser Haut anwendbar ist. Die Marke Piz Buin kannte ich schon vorher. Es verbindet mich mit makelloser Bräune, so wirbt Piz Buin dafür. Da die Sommerzeit herranrückt, ist es ein optimaler Test für mich. Ich bin Sonnenhungrig und nutze jeden Sonnenstrahl aus. Bei mir ist es allerdings so das ich ein sehr heller Hauttyp bin und auch sehr schwer braun werde. Eher werde ich schnell rot. So muß ich auf guten Sonnenschutz achten. Ich persönlich nehme LSF 30, der Test von Piz Buin hat genau die LSF. Besser kann es nicht sein. Was macht das Piz Buin Sun Spray aus?

  • ist geeignet für normale Haut
  • wurde für erwachsene Haut entwickelt
  • kann direkt auf nasser oder auf trockener Haut aufgetragen werden
  • fettet nicht und klebt nicht
  • hinterläßt keine weißen Rückstände auf der Haut
  • durchdringt das Wasser auf der Haut, so das sofortwirksamer UVA-/UVB-Sonnenschutz gewährleistet werden kann
  • spendet Feuchtigkeit
  • ist schweiß- und wasserfest

1621967_10201499642764098_315840290_n        1379587_10201477799458029_1919240040_n

Das Piz Buin Sun Spray kam in einer stylischen braun/orangenen Box. Dazu waren noch 2 Infoflyer zur Anwendung. Da das Wochenende super Wetter war, mußte ich es gleich ausnutzen und ich habe mich mit dem Piz Buin eingesprüht.

10151284_10201482922946113_1150987555_nDas Piz Buin ist mit einem Pumpsystem versehen. Finde ich sehr positiv, da man sich nicht die Hände einnsaut. Ich hab für diesen Arm 2 Pumpstöße benötigt. Gleichzeitig hab ich das Sun Spray mit der Hand eingerieben. Das Spray riecht richtig lecker. Man kann sich vorstellen das man direkt im Urlaubsfeeling ist. Ich würde sogar meinen das da Kokos mit drin ist. Laut Codecheck ist in diesem Produkt Homosalate und Butyl Methoxydibenzoylmethane drin. Dies kann bei empfindlichen Menschen zu Allergien führen. Ich allerdings habe es gut vertragen. So weit ich gehört habe, sollen solche Sprays mehr bräunen, da sie durch das glänzen auf der Haut eine spezielle Reflektion der Sonnenstrahlen hervorrufen. Ob das so stimmen soll, hab ich bisher noch nicht nachweisen können. Ich werde es explizit in meinem Urlaub im Mai ausproben. In dem Sun Spray sind 150ml enthalten und kostet ca 12€. Ein stolzer Preis für diese neuartige Technologie. Aber da es sehr ergiebig ist, finde ich es mehr als gerechtfertigt. Ich bin mit diesem Sun Spray in allem sehr zufrieden. Es geht schnell beim auftragen und schützt wirkungsvoll.

Kennt Ihr Sonnenschutzmittel von Piz Buin? Wenn ja wie findet Ihr die? Ich freue mich auf Euer Feedback.

Herzlichen Dank an Gofeminin und Piz Buin für das Sun Spray das mir kostenlos zur Verfügung gestellt worden ist.

By Be-my-life

Beate * 34 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

4 comments

  • Kerstin

    1. April 2014 at 8:22

    Das hätte ich auch gerne getestet. Aber bei gofeminin hatte ich noch nie Glück. Hört sich recht gut an. Piz Buin hat meine Mama in meiner Kindheit manchmal verwendet, ich selber später noch nie. Liebe Grüße, Kerstin

    1. Test-Schnupperfee

      1. April 2014 at 8:26

      Huhu Kerstin, danke für dein Feedback. Ich bin gespannt wie das Sun Spray in Florida hält bzw wirkt 🙂

  • Sabine

    2. April 2014 at 11:35

    Huhu Bea 🙂

    ich kenne die Produkte noch nicht, aber dieses hört sich sehr interessant an! Dass es auch bei Nässe und Schweiß hält, finde ich prima!
    Ein toller Test und passt so gut zum jetzigen Wetter 🙂

    Liebe Grüße und viele sonnige Stunden wünscht Dir Sabine

  • Test Schnupperfee schickte uns bereits den ersten Bericht! |

    3. April 2014 at 13:14

    […] “Liebes Gofeminin Team, herzlichen Dank für das Piz Buin Spray. Ist heute angekommen und wird am Wochenende bei Sonnenschein getestet (angesagt ist die Sonne ja).” Mehr dazu findet ihr in ihrem Blog. […]

Zu einem Blog gehört Feedback. Wie ist Deine Meinung zu diesem Bericht?

%d Bloggern gefällt das: