Catrice – Made to Stay Smoothing Lip Polish

Konsumgöttinnen suchte 2000 Tester für den innovativen Made to Stay Smoothing Lip Polish von Catrice. Ich als Lippenstiftjunkie mußte einfach dabei sein, und habe auch eine Zusage bekommen. Hach auf diesen Test freu ich mich so. Nicht allzu lange wurden 2 Exemplare geliefert. Dies waren die Farben 050 Megan Fuchsia und 020 Jen & Berry´s. Insgesamt gibt es auf der Catrice Homepage 6 Farben zu diesen Lip Polish. Das sind folgende:

  • 010 Rose wood if she could
  • 020 Jen & Berry´s
  • 030 Strawberry´s Secret
  • 040 Let´s red loud
  • 050 Megan Fuchsia
  • 060 Mission PINKpossible

Diese Lip Polish Produkte sind eine Kombination aus Lippenstift und Lipgloss. Es sind bis zu 3 Verbindungen in diesen Produkten enthalten. Das wären die Farbe eines Lippenstifts, die Haltbarkeit eines Stains und der Glanz eines Gloss. Zu dem soll er bis zu 8h brillante Farbe ergeben. Zu dieser Aussage bin ich immer etwas skeptisch. Soll wirklich solch ein Lip Polish alle Tätigkeiten, wie Essen, Rauchen und Trinken aushalten? Ich habe dies nun getestet. Aber kommen wir erstmal zu der Vorstellung der einzelnen Farben:

10157287_10201541707495690_5553344525932127041_n

020 Jen & Berry´s

Der Lip Polish sieht aus wie ein Lipgloss. Er hat vorne ein abgeschrägtes Schwämmchen, was die Farbe sehr gut speichert und diese auf den Lippen abgibt. Der Ton Jen & Berry´s ist ein beeriger Ton und unterscheidet sich aber von der Farbe her nur ganz leicht wie zu der Farbe 050 Megan Fuchsia. Was ich nicht so schön finde an der Farbe, er läßt sich etwas schwieriger auftragen. Bei mir ziehte er leichte Schlieren auf den Lippen. Aber die Schlieren sind mit ein paar mal drüber gehen behoben. Er hat einen tollen Glanz und schmeckt richtig fruchtig. Ist ja wieder mal genau mein Fall. Leider sah er nach 3h sehr fleckig und scheckig auf den Lippen aus. Das gefiel mir überhaupt nicht. Man mußte Ihn wieder nachziehen, weil mich das scheckige gestört hat.

050 Megan Fuchsia

Diese Farbe habe ich mich absolut verliebt. Auch er hat ein abgeschrägtes Schwämmchen was sehr viel Farbe speichert. Das Auftragen ist hier einfacher wie bei der anderen Farbe. Er zieht keine Schlieren und hat sofortige Deckkraft. Nach ca. 1h mattiert er etwas, was ich sehr positiv finde. Das konnte ich bei der anderen Farbe leider nicht feststellen. Ich finde das diese Farbe zu meinem hellen Hautton auch besser paßt als die beerige Farbe. Sehr großer Pluspunkt.

Fazit

2 identische Lip Polish mit 2 unterschiedlichen Wirkweisen. Das ist ja mal wirklich interessant. Hätte ich in diesem Produkttest nicht erwartet. Am besten hat mich die Farbe 050 Megan Fuchsia überzeugt. Alleine auch deshalb weil er mir besser stand und das Auftragen einfacher gewesen ist. Nun habe ich aber noch die Haltbarkeit getestet. Hält der Lip Polish wirklich 8h. Hier das Ergebnis:

1973742_10201521600113018_165399149_o

Leider nein!!! Nach 6h war die Farbe fast komplett wieder ab. Ich bin sogar Nichtraucher und habe mit diesem Lip Polish nur normal gegessen und getrunken. Ich denke bei einem Raucher würde die Farbe noch schneller abgehen. Die Konsistenz auf den Lippen gleich nach dem Auftragen empfand ich sehr klebrig. Aber das legte sich nach 30min wieder. Von einem Austrocknen der Lippen kann ich nicht behaupten. Ich empfand die Textur sehr geschmeidig und pflegend auf den Lippen. Schauen wir uns auch mal die Inhaltsstoffe an. Über Codecheck habe ich spioniert und muß sagen ich bin doch sehr zufrieden mit den Inhaltsstoffen. Wußtet Ihr das in diesem Produkt Caramel drin ist? Wo ich das gelesen habe, mußte ich erstmal schmunzeln. Lediglich 1 Inhaltsstoff ist nicht empfehlenswert, aber das kann ich tolerieren.

Nun seid Ihr an der Reihe. Welche Farbe gefällt Euch am besten? Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.

Herzlichen Dank an Catrice und Konsumgöttinnen für diese beiden Made to Stay Smoothing Lip Polish Produkte. Diese wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

By Be-my-life

Beate * 33 * Berlin * Powerfrau * Herzensmensch *Fotografie Leidenschaft * Mama eines bezaubernden Sohnes * liebt Überraschungen * nach Deko verrückt

vorheriger Bericht

nächster Bericht

6 comments

  • Sabine

    8. April 2014 at 19:36

    Huhu Bealein 🙂

    Nun ja, was soll ich sagen… sie halten einfach nicht das, was sie versprechen. Schade!
    Dabei gefallen mir die Farbtöne super gut, das Megan Fuchsia noch etwas besser, wie Du auch sagst 🙂
    Ich habe leider schon nach kurzer Zeit das Bedürfnis meine Lippen mit einem Pflegestift zu versorgen, weil ich sie echt super trocken finde. Hach, das Ergebnis gefällt mir einfach nicht sonderlich. Dabei sind die Farben doch so schön!
    Auf jeden Fall ein schöner Bericht 🙂

    Liebe Grüße, Sabine

    1. Test-Schnupperfee

      8. April 2014 at 19:37

      Huhu Sabine,
      vom austrocknen der Lippen hatte ich jetzt keine Probleme gehabt, aber meine sind vieles gewohnt :p

  • Christina

    8. April 2014 at 21:04

    Ich finde den Megan Fuchsia irgendwie richtig schön auf deinen Lippen!
    Schade, dass sie nicht so lange halten, wie versprochen..
    aber wenn wir mal ehrlich sind, wissen wir alle, dass es leider nie einen Lippenstift geben wird der ohne Probleme so lange durchhält, oder? 😀

    1. Test-Schnupperfee

      9. April 2014 at 6:26

      Hallo Christina, das stimmt allerdings 🙂

  • Kerstin

    9. April 2014 at 7:07

    Ich rauche (leider immer noch), bei mir würden die überhaupt nicht halten. Aber eine klebrige Konsistenz, selbst wenn sie nach 30 Minuten nicht mehr klebt mag ich sowieso nicht. Liebe Grüße, Kerstin

  • Vanessa

    9. April 2014 at 20:06

    Bea, ich finde beide großartig auf deinen Lippen <3 und wieder mal so toll und ehrlich geschrieben ! Daumen hoch ! Kuss in die Hauptstadt !

    Vanessa

Lasst mir doch ein Feedback da, ich freue mich immer darüber!